Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelle Polizei News

Aktuelle Polizei News

Drei Schwerverletzte nach Arbeitsunfall

Schmölln: Am Dienstag, 17.10.2017, gegen 15:35 Uhr ereignete sich im Ortsteil Nitzschka während Wartungsarbeiten an einer Gasleitung ein schweren Arbeitsunfall. Aus noch ungeklärter Ursache kam es zu einer Gasexplosion bei der drei Arbeiter schwere Verletzungen erlitten. Die Männer im Alter zwischen 47 und 53 Jahren wurden mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Kriminalpolizei und das Amt für Arbeitsschutz …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 17.10.2017

Auf Diebstour Altenburg: Am Montag, 16.10.2017, gegen 16:45 Uhr wurden vier männliche Personen beim gemeinschaftlichen Ladendiebstahl beobachtet. Mit dem Diebesgut, mehreren Schachteln Zigaretten, verließen die Täter das Geschäft in der Käthe-Kollwitz-Straße, um in der Folge mit einem Fahrzeug davon zu fahren. Polizeibeamte konnten schließlich das Fahrzeug stoppen und die vier Täter georgischer Herkunft (1x 31 Jahre, 3x 34 Jahre) vorläufig …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 16.10.2017

Radfahrer mit knapp 1,7 Promille Meuselwitz: Der 37-jährige Fahrer eines Fahrrades wurde am Samstag, 14.10.2017, gegen 21:05 Uhr in der Straße am Rathaus einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,69 Promille. Es folgten eine Blutentnahme, die Unterbindung der Weiterfahrt sowie die Einleitung eines Strafverfahrens. Mehrere Geschäfte beschmiert Altenburg: In der Zeit von 12.10. – 13.10.2017 beschädigten ein …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 15.10.2017

Fahren unter Alkohol Altenburg: Am 14.10.2017 gegen 01:45 Uhr sahen Beamte der Polizeiinspektion Altenburger Land einen Radfahrer, welcher die gesamte Fahrbahnbreite der Zeitzer Straße nutzte und bei Rotlicht eine ampelgeregelte Kreuzung querte. Im Rahmen der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann mit einem Atemalkoholwert von 1,63 Promille unterwegs war. Gegen den 44 jährigen Radfahrer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 13.10.2017

Kleidercontainer in Brand Schmölln: Am Donnerstag, 12.10.2017, gegen 22:30 Uhr kamen Feuerwehr und Polizei aufgrund eines brennenden Kleidercontainers „Am Brauereiteich“ zum Einsatz. Der Brand konnte durch die Feuerwehr unter Kontrolle und schließlich gelöscht werden. Personen wurden nicht verletzt. Zu keiner Zeit bestand eine Gefahr für angrenzende Gebäude. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen. Diebstahl amtlicher Kennzeichen Altenburg: In der Nacht …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 12.10.2017

Nach Unfall geflüchtet Altenburg: Ein Unfall mit anschließender Unfallflucht ereignete sich am Mittwoch, 11.10.17, in der Zeit zwischen 09:30 Uhr – 10:00 Uhr auf dem Parkplatz in der Darwinstraße. Ein 73-jähriger Fahrer eines blauen Opel Signum mit Altenburger-Kennzeichen parkte sein Fahrzeug ordnungsgemäß auf dem Parkplatz ab. Als er zu seinem Fahrzeug zurück kam bemerkte er einen Schaden an der linken …

hier weiterlesen

Mit gestohlenem Fahrrad geflohen

Altenburg: Am Mittwoch, 11.10.2017, gegen 03:40 Uhr kamen mehrere Polizeibeamte zum Einsatz. Ein aufmerksamer Bürger bemerkte einen Einbruch in ein Radgeschäft in der Friedrich-Ebert-Straße und informierte die Polizei. Zwei bislang unbekannte Täter verschafften sich gewaltsam Zugang zum Geschäft und flüchteten anschließend mit einem schwarzen Fahrrad der Marke Cube in Richtung Wilhelm-Külz-Straße. Bei dem Fahrrad handelt es sich um das Beutegut …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 10.10.2017

Radler mit über 1,7 Promille Meuselwitz: Der 18-jährige Fahrer eines Mountainbikes wurde am Montag, 09.10.2017, gegen 22:55 Uhr in der Zeitzer Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein in diesem Zusammenhang durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,74 Promille. Folglich wurde eine Blutentnahme durchgeführt, die Weiterfahrt unterbunden und ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet. Hauswände beschmiert Altenburg: Im Zeitraum von Freitag (06.10.2017) bis Sonntag …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 09.10.2017

Vorfahrt missachtet Schmölln: Ein 61 Jahre alter Renault-Fahrer beabsichtigte am Sonntag (08.10.2017) gegen 18:10 Uhr von der Autobahnabfahrt Schmölln auf die L1361 in Richtung Crimmitschau abzubiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer 28-jährigen Opel-Fahrerin und kollidierte mit ihrem Pkw. Es entstand erheblicher Sachschaden. Beide Pkws mussten abgeschleppt werden. Personen wurden nicht verletzt. Außenspiegel eines Pkws beschädigt Lucka: Am Sonntagabend (08.10.2017) …

hier weiterlesen