Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelle Polizei News » 1 Toter bei schwerem Verkehrsunfall zwischen Frohnsdorf und Göpfersdorf

1 Toter bei schwerem Verkehrsunfall zwischen Frohnsdorf und Göpfersdorf


Frohnsdorf:
Nach aktuellem polizeilichem Ermittlungsstand kann zum genauen Unfallhergang noch keine Auskunft gegeben werden. Der beteiligte Fahrradfahrer ist infolge des Zusammenstoßes mit dem Traktor an seinen Verletzungen verstorben. Die Identität des verstorbenen Mannes ist derzeit noch nicht geklärt. Für die Ermittlungen wurde ein Gutachter hinzugerufen. Die Straße ist bis dato noch voll gesperrt.

1. Mitteilung
Voll gesperrt ist derzeit die Straße K301 zwischen Frohnsdorf und Göpfersdort. Hier ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradfahrer und einem Traktor. Momentan läuft die Unfallaufnahme. Der Verkehr wird über Langenleuba-Niederhain bzw. Flemmingen abgeleitet. Zur genauen Unfallursache sowie den beteiligten Fahrzeugführern wird zu gegebener Zeit nachberichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.