Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelle Polizei News » Alkoholisierte Jugendliche und Unbelehrbare Jugendgruppe in Altenburg

Alkoholisierte Jugendliche und Unbelehrbare Jugendgruppe in Altenburg


Alkoholisierte Jugendliche

Altenburg: Mehrere Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren hielten sich Samstagnacht (08.12.2018), gegen 00:50 Uhr unberechtigt im Vorraum einer Bank auf dem Markt auf. Ein Sicherheitsmitarbeiter informierte daraufhin die Polizei. Die zum Teil alkoholisierten Jugendlichen wurden in der Folge in die Obhut ihrer Erziehungsberechtigten übergeben. Für einen 15-Jährigen wurde aufgrund seiner starken Alkoholisierung ein Rettungswagen gerufen, welcher ihn schließlich in ein Krankenhaus brachte.

Unbelehrbare Jugendgruppe

Altenburg: Weil sich mehrere Jugendliche am Samstagnachmittag (08.12.2018), zwischen 14:00 -16:00 Uhr trotz bestehenden Hausverbot mehrmals in einem Kaufhaus in der Fabrikstraße aufhielten und nach Aussagen einer Zeugin die Kundschaft belästigten, kamen mehrere Polizeibeamte zum Einsatz. Die zum Teil flüchtigen Jugendlichen konnten durch die Beamten festgestellt werden. Ein Ermittlungsverfahren wegen Hausfriedensbruch wurde eingeleitet und ein Platzverweis ausgesprochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.