Aktuelle Nachrichten

Alkoholisierter Radfahrer landet in Jugendarrestanstalt


Meuselwitz:
Weil er mit seinem Fahrrad in der Mühlgasse in Meuselwitz gegen ein geparktes Fahrzeug (Ford) stieß und dieses dabei beschädigte, informierte der 21-jährige Radfahrer gestern Abend (08.09.2020), gegen 22:45 Uhr selbst die Polizei. Als die Beamten vor Ort eintrafen, rochen sie bereits Alkoholgeruch bei dem jungen Mann.

Ein daraufhin durchgeführter Test zeigte schließlich einen Wert von knapp 3 Promille an. Zudem stellte sich heraus, dass gegen den Radfahrer ein Haftbefehl vorlag, so dass er nach der Durchführung der Blutentnahme in eine Jugendarrestanstalt überführt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.