Startseite » Aktuelle Polizei News » Balkonvertäfelung geriet in Brand – Zeugen gesucht!

Balkonvertäfelung geriet in Brand – Zeugen gesucht!


Fockendorf:
Am 06.12.2018 (Donnerstag), gegen 22:25 Uhr kam es auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Schulstraße zu einem Brand. Nach bisherigen Erkenntnissen warfen unbekannte Täter einen Böller auf den Balkon, in dessen Folge die dort befindliche Holztäfelung in Brand geriet. Der Brand wurde gelöscht und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Verletzt wurde niemand.

Zeugen, welche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten sich unter der Tel. 03447 / 4710, an die Polizei Altenburg zu wenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.