Donnerstag , 15 April 2021
Aktuelle Nachrichten

Drogenbesitz und Fahrt unter Drogeneinfluss


Gößnitz:
Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stellten Beamte der Polizeiinspektion Altenburger Land am 01.04.2021 kurz nach 20 Uhr bei einem 20 – jährigen Fahrzeugführer eines Mitsubishi fest, dass dieser als er auf der Altenburger Straße in Gößnitz unterwegs war, unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein entsprechender Vortest zeigte ein positives Ergebnis auf den Konsum von Cannabis.

Doch dies blieb nicht nur der einzige Verstoß. Entsprechende Substanzen fanden sich in seinem mitgeführten Gegenständen und wurden eingezogen. Bei diesem handelt es sich vermutlich um LSD sowie Ecstasy. Weitere Prüfungen sind ausstehend. Den Fahrzeugführer erwartet nun eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie des Fahrens unter dem Einfluss von Betäubungsmittel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.