Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelle Polizei News » Einbrecher im Kaufland Nord unterwegs

Einbrecher im Kaufland Nord unterwegs


Altenburg:
Am späten Freitagabend gegen 22:30 Uhr erhielt die Polizei den Hinweis, dass am Kaufland-Supermarkt in der Kauerndorfer Allee die Alarmanlage läuft. Als die Beamten vor Ort eintrafen, stellten sie fest, das die Verbundglasscheibe einer Fluchttür an der Hauptstraße mittels Pflastersteinen eingeworfen wurde. Durch das entstandene Loch in der Tür verschaffte sich ein unbekannter Täter Zutritt zum Inneren des Marktes und entwendete mehrere Flaschen hochprozentiger Spirituosen.

Der Täter konnte sich noch vor Eintreffen der Polizei entfernen. Die Beamten werten nun die Aufzeichnungen der Videoüberwachung aus, um den Täter ermitteln zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.