Startseite » Aktuelle Polizei News » Einsatz aufgrund bedrohlicher Äußerung

Einsatz aufgrund bedrohlicher Äußerung


Altenburg/Heuckewalde:
Nachdem die Altenburger Polizei heute (21.03.2109), gegen 11:00 Uhr Kenntnis davon erhielt, dass ein 59-Jähriger Bedrohungsäußerungen zum Nachteil einer Krankenkassenmitarbeiterin tätigte, kamen in der Folge mehrere Polizeibeamte in der Zwickauer Straße in Altenburg, in der Weststraße in Schmölln, sowie in Heuckewalde zum Einsatz. Von einer Ernsthaftigkeit der Äußerungen wurde ausgegangen. Der 59-Jährige wurde schließlich an seiner Wohnanschrift angetroffen. Der äußerst aggressive Mann konnte im weiteren Verlauf gestellt und in die Obhut von medizinischen Fachpersonals übergeben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.