Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelle Polizei News » Fahndungstreffer nach Kennzeichendiebstahl

Fahndungstreffer nach Kennzeichendiebstahl


Serbitz/Borna:
Am Samstagvormittag meldete sich ein Autofahrer bei der Altenburger Polizei und gab an, dass von seinem Pkw beide Kennzeichentafeln gestohlen wurden. Das Fahrzeug war zwischen 9 uns 11 Uhr am Sportplatz in Serbitz abgestellt. Die Polizei hat die Anzeige aufgenommen und die Kennzeichen zur bundesweiten Fahndung ausgeschrieben. Kurz vor Mitternacht haben dann Polizeibeamte im sächsischen Borna einen Pkw Opel mit vier jungen Männern festgestellt, an dem die zuvor gestohlenen Kennzeichen angebracht waren. Nun wird ermittelt, wer von dem Quartett als Dieb in Frage kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.