Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Polizei News

Umfangreiche Suchmaßnahmen im Altenburger Land

Meuselwitz: Am Samstagabend (13.06.2020), gegen 21:00 Uhr wurde ein 39-jähriger Mann von einem Angehörigen bei der Polizei als vermisst gemeldet. Da nicht auszuschließen war, dass er sich in einem gesundheitsgefährdendem/bedenklichem Zustand befand kamen sowohl Polizeibeamte, als auch ein Fährtenspürhund bei der Suche nach dem Mann in Meuselwitz zum Einsatz. Da der Einsatz des Polizeihubschraubers nicht möglich war, unterstützte die Feuerwehr …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 16.06.2020

Nasse Fahrbahn wurde zum Verhängnis Schmölln: Ein 47-jähriger Mann war am Sonntag (14-.06.2020), gegen 10:30 Uhr mit seinem Moped in der Bergstraße aus Richtung Bohra kommend in Richtung Schmölln unterwegs. Bergabwärts kam er auf regennasser Fahrbahn zu Fall und verletzte sich. Der Mann musste ins Krankenhaus gebracht werden. Einsatz vor der Gemeinschaftsunterkunft Schmölln: Ein Zeuge teilte am Sonntag (14.06.2020), gegen …

hier weiterlesen

Bei Unfall schwer verletzt

Heyersdorf: Ein 18-Jähriger verletzte sich bei einem Verkehrsunfall am Sonntag (14.06.2020), gegen 17:45 Uhr schwer. Der junge Fahrer war mit seinem Pkw Ford auf der Zeitzer Straße aus Richtung Crimmitschau kommend in Richtung Landstraße 1361 unterwegs. In einer Rechtskurve kam er aus bisher unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Der Fahrer trug sich hierbei schwere …

hier weiterlesen

Einbruch in Gartenlaube – Zeugen gesucht!

Altenburg: Nachdem Unbekannte in der Zeit von Dienstag (09.06.2020), gegen 19:30 Uhr bis Mittwoch (10.06.2020), gegen 13:30 Uhr gewaltsam ein Fenster einer Gartenlaube in der Münsaer Straße öffneten, drangen der oder die Täter in die Laube ein und entwendeten eine Bohrmaschine, einen DVD Player und ein Parfüm. Hinweise zur Tat, dem oder den Tätern, sowie dem Verbleib der entwendeten Gegenstände …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 13.06.2020

Von Fahrbahn abgekommen Fockendorf: Ein 15-jähriger kam am Dienstag (09.06.2020), gegen 19:10 Uhr mit seinem Moped in der Schulstraße von seiner Fahrbahn ab und kollidierte mit einem entgegenkommenden VW (Fahrer 39 Jahre). Bei dem Zusammenstoß verletzte sich der Mopedfahrer leicht, musste aber nicht medizinisch versorgt werden. Unter Alkohol gefahren Altenburg: Weil ein 61-jähriger Mann am Dienstag (09.06.2020), gegen 16:20 Uhr …

hier weiterlesen

Widerstand geleistet

  Altenburg: Nachdem die Polizei am Freitag (12.06.2020), gegen 00:20 Uhr die Mitteilung bekam, dass sich in der Wielandstraße mehrere Personen prügelten, eilten die Beamten vor Ort. Zur Klärung des Sachverhaltes wurde mit den Beteiligten eine Identitätsfeststellung durchgeführt. Damit war ein 24 Jähriger nicht einverstanden und versuchte auf die handelnden Polizeibeamten körperlich einzuwirken. Der alkoholisierte (1,94 Promille) Mann wurde kurzerhand …

hier weiterlesen

Unter Alkohol und Einfluss von Betäubungsmitteln im Straßenverkehr unterwegs

Alkoholtest zeigte 1,38 Promille Meuselwitz: Am Sonntag (07.06.2020), gegen 19:30 Uhr kontrollierten Polizeibeamte einen 47-jährigen Mann, welcher mit seinem Pkw in der Geschwister-Scholl-Straße unterwegs war. Ein durchgeführter Atemalkoholtest zeigte 1,38 Promille. Gegen den Mann wurde eine Anzeige erstattet. Unter Einfluss von Betäubungsmitteln am Steuer Meuselwitz: Am Freitag, 05.06.2020 gegen 21:20 Uhr wurde in der Altenburger Straße bei einem 40-jährigen Opel-Fahrer …

hier weiterlesen

Mit über 2,2 Promille im Straßenverkehr unterwegs

Altenburg: Über 2,2 Promille zeigte der Atemalkoholtest an, als Polizeibeamte einen 45-jährigen Mann am Abend des 08.06.2020, gegen 18:45 Uhr kontrollierten. Zuvor befuhr der 45-Jährige mit seinem Pkw VW die Münsaer Straße, als er von den Beamten angehalten wurde. Die Weiterfahrt wurde daraufhin untersagt, eine Blutentnahme durchgeführt und ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

hier weiterlesen