Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Polizei News

Durchsuchungen im Stadtgebiet von Altenburg

Altenburg: Nach vorliegenden richterlichen Beschlüssen zu diversen Verstößen im Betäubungsmittel-Bereich durchsuchten Beamte der PI Altenburger Land am heutigen 22.07.2020 insgesamt 4 Objekte im Stadtbereich von Altenburg. Dabei kamen ebenfalls zwei Diensthunde zum Einsatz. Bei den 4 Beschuldigten (weiblich 37, weiblich 31, männlich 37, männlich 25) wurden schließlich kleinere Mengen Betäubungsmittel, Handels- und Konsumutensilien und verschiedene Speichermedien fest- und sichergestellt. Zudem …

hier weiterlesen

Einbruch in Vereinsheim – Zeugen gesucht!

Lucka: Unbekannte Täter verschafften sich in der Zeit vom 18.07.2020 (circa 12:45 Uhr) zum 20.07.2020 (circa 11:20 Uhr) gewaltsam Zutritt zu den Räumlichkeiten eines Vereinsheimes in der Prößdorfer Straße (Ortsteil Prößdorf). Aus dem Vereinsheim stahlen die Täter schließlich neben Getränken, einem Besen und diversen Kabeln zusätzlich einen Bierkühler und einen Fernseher. Die Kriminalpolizei in Altenburg hat die Ermittlungen zum Einbruch …

hier weiterlesen

Gartenhaus abgebrannt- Ermittlungen eingeleitet

Nobitz OT Klausa: Nachdem am Sonntag (19.07.2020), mehrere Personen in einer gemeinschaftlich genutzten Gartenlaube „Am Leinawald“ gefeiert hatten und die Feier zu später Stunde beendet war, geriet diese in Brand und wurde hierdurch vollkommen zerstört. Die Feuerwehr begann vor Ort unverzüglich mit den Löscharbeiten. Personen wurden zum Glück nicht verletzt. Seitens der Kriminalpolizei in Altenburg wurden die Ermittlungen zum Brandgeschehen, …

hier weiterlesen

Einsatz in der Zeitzer Straße

Altenburg: Ein 43-jähriger Mann sorgte am 17.07.2020, gegen 00:05 Uhr für einen zweifachen Polizeieinsatz und muss nunmehr mit einer Anzeige wegen Sachbeschädigung rechnen. Zeugen bemerkten, wie sich der Mann auffällig um mehrere Fahrzeuge bewegte, die in der Zeitzer Straße in Altenburg abgestellt waren. Dabei legte er sich zum Teil unter die Pkw bzw. setzte sich auf diese drauf. Vor Ort …

hier weiterlesen

Ergänzungsmeldung zur Pressemeldung – Kellereinbrüche

Altenburg: Im Rahmen der eingeleiteten Ermittlungen zu den gemeldeten Kellereinbrüchen im Buchenring gelang es der Altenburger Polizei, die Täter eindeutig zu identifizieren. Es handelt sich um einen polizeibekannten 27-jährigen Mann und eine polizeibekannte 27-jährige Frau. Bei den beiden Tätern konnten u.a. die gestohlenen Fahrräder aus dem Buchenring in Altenburg aufgefunden, folglich sichergestellt und schließlich an die Besitzer wieder zurückgegeben werden. …

hier weiterlesen

Einbrüche in Keller

Altenburg: Unbekannte Täter sind in der Zeit vom 17.07.20 – 18.07.20, in insgesamt drei Keller in Altenburg, Buchenring 21, eingedrungen. Die Schlösser der Keller wurden aufgebrochen und aus den Kellern wurden insgesamt zwei Fahrräder, ein Fernseher, diverses Werkzeug und Lebensmittelkonserven entwendet. Hier entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 1.700,- Euro. In der Zeit vom 17.07.20 – 18.07.20 drangen bisher unbekannte Täter …

hier weiterlesen

Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen

Schmölln: Ein Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen ereignete sich am 17.07.2020, gegen 11:55 Uhr in Schmölln, im Bereich „Neue Schlossstraße“. Der 15-jährige Mopedfahrer befuhr die Bachstraße in Richtung B7. An der Kreuzung Neue Schlossstraße wollte die 64-jährige Renault Fahrerin nach links in die Bachstraße einfahren. Hier bemerkte sie den Mopedfahrer zu spät und es kam zur Kollision. Der Mopedfahrer …

hier weiterlesen

Einbruch in Kindergarten scheiterte – Zeugen gesucht!

Lucka: Unbekannte Täter trieben in der Zeit von 15.07.2020 – 16.07.2020 ihr Unwesen in der Clara-Zetkin-Straße, denn Mitarbeiter eines Kindergartens meldeten der Polizei den Einbruch in ihre Räumlichkeiten. Wie im Rahmen der daraufhin eingeleiteten Ermittlungen bekannt wurde, verschafften sich unbekannte Täter offenbar zwischen 19:00 Uhr und 00:30 Uhr unberechtigt Zutritt zum Gelände des Kindergartens und drangen in der Folge gewaltsam …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 18.07.2020

Unfall mit Radfahrer Altenburg: Zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw Opel (70) und einem Radfahrer (48) kam es am 15.07.2020, gegen 10:25 Uhr in der Wettiner Straße. Offensichtlich bemerkte der Pkw-Fahrer beim Rechtsabbiegen den neben sich fahrenden Radfahrer zu spät, so dass es zur Kollision kam. Der 48-Jährige wurde dadurch verletzt und folglich ärztlich versorgt. Die Altenburger Polizei hat die Ermittlungen …

hier weiterlesen

Ermittlungen zu Raubstraftat in Altenburg

Altenburg: Die Kriminalpolizei in Altenburg hat seit heute Nacht (17.07.2020) die Ermittlungen zu einer Raubstraftat zum Nachteil eines 30-Jährigen aufgenommen. Nach derzeitigen Erkenntnissen befand sich der 30-Jährige gegen 01:15 Uhr im Bereich eines Supermarktes in der Offenburger Allee, wo er im Zuge eines Streites mit einer Personengruppe von zwei Männern der Gruppe körperlich angegriffen und verletzt wurde. Im Verlauf des …

hier weiterlesen