Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Polizei News

Polizeibericht vom 20.09.2010

Unfall verursacht und abgehauen Altenburg: Ein 30-jähriger Ford-Fahrer fuhr am Sonntagnachmittag auf dem Buchenring gegen einen abgestellten VW und verlies die Unfallstelle, ohne Angaben zu machen. Ein Zeuge beobachtete dies und informierte die Polizei. Zum Sachschaden wird noch ermittelt. Eine Anzeige wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort wurde erstattet.

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 18.09. – 19.09.2010

Verkehrs- und Unfallgeschehen Treben: Bei einem Unfall in den Abendstunden des 18.09.2010 wurde ein 47 jähriger Fußgänger schwer verletzt. Eine 37 Jährige fuhr mit ihrem Pkw Mazda auf der B93 aus Richtung Borna kommend in Richtung Altenburg. Zwischen Serbitz und Treben kollidierte sie aus bisher ungeklärter Ursache mit dem auf der Straße laufenden Fußgänger. Dieser wurde in Klinikum gebracht. Am …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 17.09.2010

Einbrecher gestellt Rositz: Ein 22-jähriger Einbrecher konnte am Freitagmorgen gegen 03:30 Uhr bei einem Gartenlaubeneinbruch in Rositz im Altenburger Land festgenommen werden. Er hatte mit zwei Komplizen in der Gartenanlage „Am Pflaumenberg“ die Fensterscheiben von zwei Lauben eingeworfen. Dann öffneten sie die Fenster und stiegen in die Lauben ein. Zeugen bemerkten den Einbruch und informierten die Polizei. Die Beamten stellten …

hier weiterlesen

Raub in Altenburg

Altenburg: Am Mittwoch, 15.09.2010, wurde gegen 14:30 Uhr eine 71-jährigen Frau in Altenburg Opfer eines Raubes. Die Tat wurde erst am Donnerstag bei der Polizei in Altenburg angezeigt. Die 71-Jährige war in der Pappelstraße im Bereich des Fußgängerüberweges zum „Spatzennest“ zu Fuß unterwegs. Von einem unbekannten Radfahrer wurde der Rentnerin die Handtasche mit persönlichen Sachen entrissen.

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 16.09.2010

Diebstahl aus Kfz Altenburg: In der Nacht von Mittwoch, 23.45 Uhr zu Donnerstag, 00.45 Uhr schlug ein derzeit unbekannter Täter die Seitenscheibe eines Pkw Skoda Fabia ein, der in der Dostojewskistraße abgestellt war. Er entwendete aus dem Pkw zwei sichtbar im Fahrzeug abgelegte Handys sowie einen Camcorder und flüchtete mit der Beute im Wert von ca. 500 Euro. Am Skoda …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 15.09.2010

Handy aus Taxi gestohlen Schmölln: Nachdem er aus einem Taxi ein Handy gestohlen hatte, konnte ein 23-Jähriger bereits kurz nach der Tat gestellt werden. Er hatte zusammen mit einem Freund das Taxi in die Ronneburger Straße bestellt. Beide verwickelten den Taxi Fahrer in ein Gespräch. Der 23-Jährige nutzte eine günstige Gelegenheit, griff in die Ablage des Taxi und flüchtete mit …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 14.09.2010

Überschlagen Langenleuba-Niederhain: Schwer verletzt wurde ein 56-Jähriger bei einem Verkehrsunfall am Montag, gegen 17.15 Uhr. Der Fahrer des Mitsubishi mit Anhänger befuhr die B 95 in Langenleuba-Niederhain, geriet aus ungeklärter Ursache ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich im Straßengraben und blieb auf dem Dach liegen. Der 56-Jährige wurde bei dem Unfall am Kopf schwer verletzt und durch …

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 11.09. – 13.09.2010

Kriminalitätsgeschehen Altenburg: Am 11.09.2010 gegen 22:00 Uhr ereignete sich in der Altenburger Lindenaustraße ein gefährliche Körperverletzung. Hierbei schlug ein bisher unbekannter Täter dem 29-jährigem Geschädigten ein Bierflasche auf den Kopf. Die Verletzungen des Opfers erforderten eine medizinische Weiterbehandlung im Klinikum Altenburg.

hier weiterlesen

Polizeibericht vom 10.09.2010

Kellereinbrüche Altenburg: Unbekannte Täter drangen in der Nacht zum Donnerstag in einen Keller eines Mehrfamilienhauses auf dem Pauritzer Platz ein. Sie beschädigten die Kellertür und deren Verschlusseinrichtung, entwendeten aber nichts. Aus einem weiteren Keller wurde ein schwarz/weiß/rotes 28er Mountainbike im Wert von rund 200 Euro gestohlen. Zeugen gesucht! Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Altenburger Land, Tel: 03447-4710.

hier weiterlesen