Montag , 25 Januar 2021
Aktuelle Nachrichten

Pkw fährt in Leitplanke und flüchtet


Rositz:
Am 25.11.2020, gegen 23:45 Uhr befuhr ein 32-jähriger Fahrer mit einem Pkw VW die B 180 von Altenburg nach Rositz. Nach den Angaben des Fahrzeugführers wich dieser einem Wildtier aus, stieß in der Folge jedoch frontal mit der rechten Leitplanke. Anschließend verließ er pflichtwidrig die Unfallstelle. Im Zuge der Ermittlungen zur Unfallflucht konnte das stark beschädigte Fahrzeug festgestellt und in der Folge der verantwortliche Fahrzeugführer angetroffen werden.

Hier stellte sich heraus dass er mit über 0,4 Promille unter dem Einfluss von Alkohol stand. Im Krankenhaus wurde eine Blutentnahme durchgeführt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Weiterhin wurde die Feuerwehr zum Binden ausgelaufener Betriebsflüssigkeiten angefordert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.