Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelle Polizei News » Polizeibericht vom 01.01.2019

Polizeibericht vom 01.01.2019


Verkehrsunfall nach Abrutschen vom Pedal

Altenburg: Am ersten Weihnachtsfeiertag kam es gegen 11:25 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Altenburg. Die 74-jährige Fahrzeugführerin eines VW Golf befuhr die Friedrich-Ebert-Straße und hielt an der Haltelinie. Der 40-jährige Fahrzeugführer des 3er BMW, welcher auf der Franz-Mehring-Straße in Richtung Zeitzer Straße unterwegs war, staunte nicht schlecht, als die Fahrzeugführerin des VW plötzlich einen Satz nach vorn machte und es in der Folge zur Kollision zwischen den Fahrzeugen kam. Hintergrund war die Tatsache, dass die Fahrzeugführerin vom Bremspedal rutschte und losfuhr. In Folge der Kollision rollte der VW zusätzlich noch gegen ein Tor einer ansässigen Firma. Beide Fahrzeuge waren durch den Unfall nicht mehr fahrbereit.

Unfall auf Crimmtischauer Straße

Schmölln: Aufgrund eines Verkehrsunfalles kamen am Abend, 26.12.2018, gegen 23:50 Uhr, mehrere Polizeibeamte in der Crimmitschauer Straße zum Einsatz. Die 52-jährige Fahrerin eines Pkw VW befuhr die Straße in stadteinwärtiger Richtung, als sie in einer Kurve von der Fahrbahn abkam und letztendlich mit dem Fahrzeug gegen einen Baum fuhr. Da die Frau in ihrem Fahrzeug eingeklemmt war, musste sie von der Feuerwehr befreit werden. Mit einem Rettungswagen kam sie in ein Krankenhaus. Das stark beschädigte Fahrzeug musste schließlich abgeschleppt werden. Die Ermittlungen zum Unfallgeschehen wurden aufgenommen.

Pkw-Fahrt unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein

Altenburg: Am Samstag, 29.12.2018 wurde gegen 13:50 Uhr in der Schloßstraße ein 68-jähriger Opel-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellten die Beamten Atemalkoholgeruch fest. Der durchgeführte Test ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Außerdem war der Fahrzeugführer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.