Aktuelle Nachrichten

Polizeibericht vom 07.01.2018


Handtasche aus Pkw entwendet

Altenburg: Am Samstagnachmittag in der kurzen Zeit von 15:20 Uhr bis 15:30 Uhr brachen Unbekannte in einen Pkw Volvo im Grüntaler Weg in Altenburg ein. Dabei stahlen sie eine Handtasche, welche sichtbar im Pkw-Innenraum lag. Es entstand erheblicher Sachschaden am Pkw.

Pkw gegen Wegrollen nicht gesichert

Altenburg: Eine 48 Jahre alte Skoda-Fahrerin parkte am Freitag gegen 11:00 Uhr ihren Pkw in der Burgstraße in Altenburg. Nach Verlassen des Pkws rollte dieser aufgrund unzureichender Sicherung gegen ein hinter dem Pkw haltenden VW. Durch den Zusammenstoß entstand an beiden Pkws Sachschaden. Personen wurden nicht verletzt.

Ladendiebstahl in Altenburg-Nord

Altenburg: Am Freitag gegen 15:00 Uhr entwendete ein 26 Jahre alter rumänischer Staatsangehöriger vier Schachteln Zigaretten in einem Supermarkt in der Kauerndorfer Allee in Altenburg. Der Ladendetektiv bemerkte den Diebstahl, konnte den Tatverdächtigen stellen und an die Polizeibeamten übergeben. Ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachtes des Diebstahls wurde eingeleitet.

Kellereinbruch

Altenburg: Unbekannte brachen im Tatzeitraum vom Donnerstag, 09:00 Uhr bis zum Freitag, 11:30 Uhr in ein verschlossenes Kellerabteil in der Ahornstraße in Altenburg ein und durchsuchten es. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Es entstand geringer Sachschaden an der Kellertür.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.