Mittwoch , 20 Januar 2021
Aktuelle Nachrichten

Polizeibericht vom 16.09.2010

Diebstahl aus Kfz

Altenburg: In der Nacht von Mittwoch, 23.45 Uhr zu Donnerstag, 00.45 Uhr schlug ein derzeit unbekannter Täter die Seitenscheibe eines Pkw Skoda Fabia ein, der in der Dostojewskistraße abgestellt war. Er entwendete aus dem Pkw zwei sichtbar im Fahrzeug abgelegte Handys sowie einen Camcorder und flüchtete mit der Beute im Wert von ca. 500 Euro. Am Skoda entstand Sachschaden von rund 500 Euro. Die Ermittlungen zum besonders schweren Fall des Diebstahls wurden aufgenommen. Zeugen gesucht! Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Altenburger Land, Tel.: 03447-4710.

Geschwindigkeitskontrollen

Burkersdorf: Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Gera führten am Mittwoch in den Morgenstunden im Landkreis Altenburger Land auf der B 7 in Burkersdorf eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Bei erlaubten 60 km/h fuhren 15 Fahrer zu schnell. 13 davon müssen nun jeweils ein Verwarngeld bezahlen und zwei Fahrer erwartet jeweils ein Bußgeld mit Punkten in Flensburg.

Mit 2,35 Promille in Schlangenlinien

Altenburg: Ein aufmerksamer Bürger beobachtete am MIttwoch, gegen 19:30 Uhr einen Pkw, der in Schlangenlinien fuhr und teilte dies der Polizei mit. Beamte der Polizeiinspektion Altenburger Land kontrollierten daraufhin den Pkw Honda wenig später in der Poststraße. Ein Atemalkoholtest bei dem 39-Jährigen ergab einen Wert von 2,35 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt, der Führerschein des jungen Mannes sichergestellt und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr erstattet.

 


Zeugen zu Unfallflucht gesucht

Altenburg: Am Mittwoch, in der Zeit zwischen 04:30 und 13:10 Uhr, kam es in der Heinrich-Heine-Straße zu einem Verkehrsunfall mit Unfallflucht. Ein bisher unbekanntes Fahrzeug beschädigte einen abgestellten Pkw Nissan. Der Unfallverursacher verließ die Unfallstelle, ohne Angaben zu machen. Zeugen gesucht! Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Altenburger Land, Tel: 03447-4710.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.