Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelle Polizei News » Polizeibericht vom 19.01.2019

Polizeibericht vom 19.01.2019


Alkoholisierte Fahrzeugführerin festgestellt

Altenburg: Am Mittwoch, 16.01.2019  kontrollierten Polizeibeamte in der Teichstraße einen Pkw Fiat. Dabei bemerkten sie bei der 63-jährigen Fahrzeugführerin Atemalkohol. Ein Test vor Ort ergab einen Wert von über 1,3 Promille. Im Krankenhaus wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Unfall zwischen Pkw und Bus

Schmölln: Am 14.01.2019, kurz vor 07:00 Uhr kollidierte in der Sommeritzer Straße, im Zuge eines Vorfahrtverstoßes, ein Pkw Toyota (Fahrerin 42) mit einem ohne Fahrgäste besetzten Linienbus (Fahrer 35). An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die 42-Jährige wurde leicht verletzt und vor Ort medizinisch versorgt. Die Ermittlungen zum Unfallhergang wurden aufgenommen.

Fahrzeugführer unter Alkoholeinfluss gestoppt

Meuselwitz: Am 12.01.2019 (Samstag), gegen 19:15 Uhr wurde in der Altenburger Straße ein Mofafahrer kontrolliert. Dabei wurde bei dem 60-jährigen Fahrzeugführer ein Atemalkoholgehalt von 1,27 Promille festgestellt. Im Krankenhaus wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt.

Leerstehende Wohnung aufgebrochen

Lucka: Am 15.01.2019 (Dienstag) wurde im Bischofsweg eine leerstehende Wohnung gewaltsam geöffnet. Unbekannte Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt und verursachten dadurch Sachschaden. Entwendet wurde nach bisherigen Erkenntnissen nichts.

Vorfahrt nicht beachtet

Meuselwitz: Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwoch, 16.01.2019 gegen 06:50 Uhr in der Altenburger Straße. Eine 57-jährige Fahrerin eines Pkw Renault bemerkte einen vorfahrtsberechtigten Lkw Mercedes zu spät , so dass es zum Zusammenstoß kam. Die Unfallverursacherin wurde dabei verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Pkw Renault musste abgeschleppt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.