Mittwoch , 20 Januar 2021
Aktuelle Nachrichten

Pony ohne Wasser am Straßenrand


Molbitz:
Durch besorgte Bürger wurde die Altenburger Polizei am Samstagabend informiert, dass sich an der Ortsverbindungstraße zwischen Molbitz und Fichtenhainichen seit Stunden ein Pony befindet, welches ohne Wasser und sehr kurzgeleint am Straßenrand steht. An dieser gemeldeten Stelle konnten die Beamten das Pony jedoch nicht mehr auffinden.

Ermittlungen führten sie dennoch zu dem Tierbesitzer und dem Tier. Nach einer Prüfung aller Umstände, muss der Ponybesitzer nun mit einer Anzeige rechnen. Ebenso wurde die zuständige Behörde informiert, zur Gewährleistung des Wohlergehens des Tieres.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.