Aktuelle Nachrichten

Radfahrer und Kraftfahrzeugführer unter Alkoholeinfluss gestoppt


Altenburg:
Am 08.08.2020, um 02:00 Uhr wurde in der Käthe-Kollwitz Straße ein Fahrradfahrer aufgrund fehlender Rückbeleuchtung kontrolliert. Während der Kontrolle wurde bei dem 18-jährigen Radfahrer ein schwankender Gang und Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,79 Promille. Im Krankenhaus wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt.

Nobitz: Am 09.08.2020, um 00:25 Uhr wurde in der Wilchwitzer Straße ein Fahrradfahrer kontrolliert. Während der Kontrolle wurde bei dem 20-jährigen Radfahrer Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,70 Promille. Im Krankenhaus wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt.

Ponitz: Am 07.08.2020 um 20:55 Uhr wurde in der Gößnitzer Straße der Fahrer eines Pkw Mercedes kontrolliert. Bei dem 35-jährigen Fahrzeugführer ergab ein Atemalkoholtest einen Wert von 1,36 Promille. Im Krankenhaus wurde eine Blutentnahme durchgeführt, der Führerschein sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.