Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelle Polizei News » Renitenter Ladendieb sorgte für Polizeieinsatz

Renitenter Ladendieb sorgte für Polizeieinsatz


Altenburg:
Weil er einen Schnaps von knapp vier Euro stehlen wollte, muss ein 15-Jähriger (tschechisch) Ladendieb nunmehr mit einer Anzeige wegen räuberischen Diebstahls rechnen. Demnach wurde der Jugendliche gestern Nachmittag, gegen 15:20 Uhr beim Ladendiebstahl in einem Supermarkt in der Kauerdorfer Allee vom Detektiv beobachtet und in der Folge darauf angesprochen.

Unvermittelt versuchte der 15-Jährige zu flüchten und griff schließlich den nacheilenden Detektiv, welcher ihn festhielt, mit Schlägen körperlich an. Dabei hielt der Dieb sein Beutegut fest in der Hand. Die hinzugerufenen Polizeibeamten leiteten schließlich ein Ermittlungsverfahren gegen den jugendlichen Ladendieb ein und übergaben ihn nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen in die Obhut seiner Erziehungsberechtigten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.