Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelle Polizei News » Rettungskräfte angegriffen

Rettungskräfte angegriffen


Gerstenberg:
Am 08.09.2019, gegen 04:20 Uhr sollte ein 17-Jähriger, welcher auf Grund eines Sturzes erhebliche Verletzungen im Kopfbereich erlitt, durch den Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus gebracht werden. Während der Versorgung versuchte der 17-Jährige das medizinische Personal tätlich anzugreifen.

Durch die hinzugerufenen Polizeibeamten konnte der junge Mann unter Kontrolle und in der Folge durch den Rettungsdienst in eine Fachklinik gebracht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.