Donnerstag , 21 Januar 2021
Aktuelle Nachrichten

Schwerer Verkehrsunfall auf B180


Kriebitzsch:
Aufgrund eines schweren Verkehrsunfalles sind aktuell im Einsatz Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst entlang der B180. Dort kam es auf der Strecke zwischen Kriebitzsch – Rositz zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw Audi, besetzt mit zwei Personen, und einem Transporter (besetzt mit einer Person), wobei mindestens eine Person schwer verletzt wurde. Über die anderen Insassen kann aktuell nicht gesagt werden. Die B180 ist derzeit voll gesperrt, die Unfallaufnahme dauert an. Es wird ggf. nachberichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.