Aktuelle Nachrichten

Schwerverletzt nach Verkehrsunfall


Schmölln:
Am Freitagnachmittag, 18.09.2020 gegen 13:00 Uhr kam es in Schmölln zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 15-jährige Fahrerin eines Mopeds bemerkte zu spät, dass das vorausfahrende Fahrzeug seine Geschwindigkeit verringerte. Dadurch fuhr sie auf den PKW auf und kam zum Fall. Durch diesen Unfall verletze sich die junge Fahrerin so schwer, dass sie sofort mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.