Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelle Polizei News » Unfall mit verletzten Personen und Fahrerflucht.

Unfall mit verletzten Personen und Fahrerflucht.


L 1361 Abzweig Heyersdorf:
 Am 24.08.2019, gegen 13:00 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung der K308 zur L1361 ein Verkehrsunfall bei dem drei Personen verletzt wurden. Ein Fahrzeugführer kam mit einem Opel Corsa aus Richtung Heyersdorf in Richtung L 1361 gefahren. An der Kreuzung missachtete er die Vorfahrt eines aus Richtung Schmölln kommenden 69-jährigen Nissan-Fahrers.

Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge wurde der 69-jährige sowie seine beiden im Fahrzeug befindlichen Enkel verletzt. Der Opel-Fahrer flüchtete anschließend zu Fuß in Richtung Heyersdorf, ohne sich um den Unfallgegner.

Er konnte trotz intensiver und umfangreicher Fahndungsmaßnahmen zunächst nicht mehr festgestellt werden. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Altenburger Land zu wenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.