Aktuelle Nachrichten

Unter Alkohol Mülltonnen umgefahren


Altenburg:
Mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr muss seit gestern (05.04.2020) ein 60-jähriger VW-Fahrer rechnen. Eine Zeugin bemerkte den Mann, als dieser beim Ausparken in der Paditzer Straße mehrere Mülltonnen umfuhr und informierte die Polizei.

Als diese den 60-Jährigen daraufhin kontrollierten, bemerkten sie starken Alkoholgeruch und machten einen entsprechenden Test. Dieser zeigte einen Wert von über 1,5 Promille an. Die Weiterfahrt wurde schließlich untersagt, eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.