Aktuelle Nachrichten

Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen


Schmölln:
Ein Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen ereignete sich am 17.07.2020, gegen 11:55 Uhr in Schmölln, im Bereich „Neue Schlossstraße“. Der 15-jährige Mopedfahrer befuhr die Bachstraße in Richtung B7. An der Kreuzung Neue Schlossstraße wollte die 64-jährige Renault Fahrerin nach links in die Bachstraße einfahren. Hier bemerkte sie den Mopedfahrer zu spät und es kam zur Kollision. Der Mopedfahrer und sein Sozius wurden dabei leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 500,- Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.