Aktuelle Nachrichten

Zeugen nach Auseinandersetzung gesucht


Altenburg:
Am Himmelfahrtstag (21.05.2020), gegen 17:55 Uhr kam es im Bereich der Wettiner Straße (Bahnhofunterführung) aus noch ungeklärter Ursache zum Streit zwischen einem 60-jährigen Mann und einer bislang unbekannten Personengruppe. Im Rahmen der Streites kam der Mann bei der dortigen Treppen zu Fall und verletzte sich leicht. Die Personengruppe entfernte sich im Anschluss. Leicht verletzt wurde der 60-jährige, stark alkoholisierte Mann in ein Krankenhaus gebracht.

Im Rahmen der eingeleiteten Ermittlungen sucht die Kriminalpolizei in Altenburg nach Zeugen, die Hinweise zum Vorfall bzw. der bislang unbekannten Personengruppe geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 03447 / 4710 (PI Altenburger Land) bzw. 0365 / 8234-1465 (KPI Gera) zu wenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.