Aktuelle Nachrichten

1,90 m Mittelstürmer wechselt zum ZFC Meuselwitz

Jegor Jagupov (Foto: ZFC Meuselwitz)

Der absolute Wunschspieler von ZFC-Teammanager und Sportdirektor Frank Müller, Jegor Jagupov, wechselt von den Sportfreunden Lotte (Regionalliga West) zum ZFC. Beide kennen sich aus der Zeit bei Wismut Gera, wo der Mittelstürmer in der letzten Spielzeit in 25 Spielen 21 Treffer erzielte.

In der laufenden Spielzeit in Lotte erzielte er in 20, meist recht kurzen, Einsätzen drei Treffer. Frank Müller ist vom Potenzial des großen Stürmers überzeugt“. Er ist sehr schnell und kopfballstark. Ich bin mir sicher, dass er das Potenzial von Minimum 10 Toren für unseren Verein hat.“

Der in Gera aufgewachsene Spieler freut sich auf die Rückkehr in die Heimat. „Ich hatte viele Gespräche mit Frank Müller und Herrn Gökkurt und bin absolute motiviert, für den ZFC auf Torejagd zu gehen“, so der 24jährige. Der Vertrag läuft bis zum Sommer 2022.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.