Aktuelle Nachrichten

Amer Kadric wechselt zum ZFC Meuselwitz


Mittelfeldspieler Amer Kadric, in den letzten beiden Spielzeiten Leistungsträger beim VfB Auerbach, wechselt mit einem Zweijahresvertrag zum ZFC Meuselwitz. Ein entsprechender Vertrag wurde in den letzten Tagen unterzeichnet. Der vielseitig einsetzbare Spieler, der sich auf den Außenbahnen am wohlsten fühlt, absolvierte in der laufenden Saison alle 23 Spiele und bis auf eine auch über die vollen 90 Minuten. Er erzielte drei Treffer und bereitete drei weitere vor. Bislang absolvierte der gebürtige Bosnier 13 Drittligaspiele für Rot-Weiß Erfurt und insgesamt 87 Regionalligaspiele.

„Für mich ist Amer ein überdurchschnittlicher Regionalligaspieler, der vor allem auch sehr schnell ist. Ich freue mich, dass er sich für unseren Verein entschieden hat.“ so ZFC-Teammanager und Sportdirektor Frank Müller. Auch Neu-Trainer Gökkurt freut sich auf die Verpflichtung: „Ich habe mir aus Interesse an der Liga im Frühjahr mehrere Regionalligaspiele im Nordosten angesehen. Dabei ist mir mehrfach Amer absolut positiv aufgefallen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.