Startseite » Aktuelle Sport News » Info zum Vereinswechsel von Felix Beiersdorf

Info zum Vereinswechsel von Felix Beiersdorf


Der erst zu Beginn der laufenden Saison zum ZFC gewechselte Felix Beiersdorf hat seinen Vertrag mit dem Regionalligisten mit Wirkung zum 31.12.2018 aufgehoben, um sich mit sofortiger Wirkung der BSG Chemie Leipzig anzuschließen. In den bislang absolvierten 19 Punkt- und 4 Pokalspielen kam der frühere Juniorennationalspieler nur zu zwei Einsätzen mit insgesamt 20 Minuten Spieldauer.

„Felix ist ein Junge mit gutem Charakter. Wir wünschen ihm, dass er eine Klasse niedriger möglichst häufig zu Einsätzen kommt und seine Entwicklung nun den lange ersehnten Weg nimmt“, so ZFC-Trainer Heiko Weber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.