Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelle Sport News » Japaner Rintaro Yajima kommt von Chemie zum ZFC

Japaner Rintaro Yajima kommt von Chemie zum ZFC

Rintaro Yajima (Foto: ZFC Meuselwitz)

Mittelfeldspieler Rintaro Yajima wird in der nächsten Spielzeit für den ZFC Meuselwitz auflaufen.

Der gebürtige Japaner absolvierte in der vergangenen Saison 28 Spiele für Absteiger Chemie Leipzig und wurde von den Fans zum Spieler des Jahres gewählt. „Die Dynamik und seine Schnelligkeit haben in den Trainingseinheiten überzeugt. Ich bin mir sicher, dass er uns in der Breite des guten Kaders verstärken wird“ so ZFC-Trainer Heiko Weber.

In der letzten Saison erzielte der 25-jährige Mittelfeldspieler 3 Treffer, im Spieljahr zuvor in der 2. Österreichischen Liga 5 Tore in 38 Spielen. Beim ZFC wird der quirlige junge Mann die Rückennummer 14 tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.