Aktuelle Nachrichten

Laurens Zintsch wechselt zum ZFC

Laurens Zintsch (Foto: ZFC Meuselwitz)

Von der Reserve des FC Carl Zeiss Jena wechselt der 21-jährige Laurens Zintsch zum ZFC, sozusagen von der breiten Saale zur schmalen Schnauder. Seine fußballerische Kindheit und die letzten drei Jahre verbrachte der vielseitig einsetzbare Mittelfeldspieler beim FC Carl Zeiss Jena, dazwischen vier Jahre beim Hamburger SV (U15 bis U19). Der Vertrag läuft ein Jahr mit leistungsabhängiger Verlängerungsoption.

„Ich selbst habe Laurens mehrfach gesehen. Er ist ein robuster, gut ausgebildeter Spieler, in Naumburg geboren und aufgewachsen, so auch mit einem gewissen Regionalbezug“ so Teammanager und Sportdirektor Frank Müller. Der Spieler selbst möchte beim ZFC den Sprung zum Regionalligaspieler schaffen und hat sich bewusst für das Modell Arbeit und Fußball des ZFC entschieden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.