Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelle Sport News » Lilly Teichert siegt beim Osterlandmeeting

Lilly Teichert siegt beim Osterlandmeeting


Bericht vom Wettkampf in Schmölln

Anfang Mai nahmen die Leichtathleten des SV Lerchenberg Altenburg am 3. Osterlandmeeting in Schmölln teil. In teils großen Starterfeldern mit Sportlern aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen konnten die jungen Leichtathleten mit guten Leistungen überzeugen.

Lilly Teichert (AK 13) zeigte einmal mehr ihre läuferischen Fähigkeiten und siegte souverän im 600 m-Lauf (1:56,79 min). Im 75 m-Sprint wurde sie in persönlicher Bestleistung von 10,35 s Zweite. Ebenfalls fleißig sammelte ihre Schwester Laura Teichert auf den Laufstrecken in der Altersklasse 9 Medaillen. Laura gewann die Silbermedaille im 50 m-Sprint (8,66 s) sowie im 600 m-Lauf (2:20,23 min). Außerdem belegte Laura Platz drei im Ballwurf mit 18 m.

Lennox Heilmann (AK 13) wurde mit persönlichen Bestleistungen Zweiter im Hochsprung (1,55 m) und Dritter im 60 m-Hürdenlauf (10,12 s). Zweite Plätze belegten außerdem Malak Mohamed (AK 14) im 600 m-Lauf (2:12,67 min) und Leon Quaas (MJU 18) im Dreisprung (11,70 m). Dritte wurden Anna Sophia Sievers (AK 12) im Hochsprung (1,25 m), Marlo Grießner (AK 10) im 600 m-Lauf (2:12,11 min) und Konstantin Möbius (MJU 18) im 1.200 m-Lauf (4:02,19 min).

Das Podest knapp verfehlten trotz guter Leistungen als Vierte Maya Friedemann (AK 10) im Ballwurf (24,50 m) sowie im 600 m-Lauf Toni Böckel (AK 11) und Aaron Fischer (AK 12) und als Fünfte Lenny Winkler (AK 10) im 600 m-Lauf und Max Eichler (AK 11) im Weitsprung (3,71 m). Plätze im Mittelfeld belegten Marie Burck (AK 11), Adam Mohamed (AK 11), Paul Graupner (AK 12) und Oskar Berauer (AK 13).

Artikel: Sandra Kramer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.