Aktuelle Nachrichten

Mehrfacher Nationalspieler spielt für den ZFC Meuselwitz

Rudolf Gonzalez-Vass (Foto: ZFC Meuselwitz)

Mit Rudolf Gonzalez-Vass wechselt ein aktueller Nationalspieler der Dominikanischen Republik zum ZFC. Der 20-Jährige besitzt eine doppelte Staatsbürgerschaft und absolvierte als 15- und 16-jähriger vier Länderspiele für Deutschland sowie bislang acht Länderspiele für die Dominikanische Republik, darunter vier A-Länderspiele, weswegen er nicht mehr als U23 nach den Statuten des DFB zählt.

Seine Jugend verbrachte der vor allem auf der rechten Spielseite ausgebildete Mittelfeldspieler bei Bayer Leverkusen und dem FC St. Pauli. In der letzten Saison spielte er für den US Mondorf in Luxemburg in der 1. Liga, was vom Niveau her der Regionalliga bis zur dritten Liga gleichzusetzen ist.

„Ich habe Rudolf mehrfach gesehen. Er hat stets mit Übersicht und Schnelligkeit herausgeragt. Ich bin mir sicher, dass er seinen Weg geht und glaube, dass er uns viel Freude machen wird“, so der neue Trainer Koray Gökkurt. Der Vertrag läuft bis Sommer 2021 mit leistungsabhängiger Option auf 2022.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.