Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Sport News

Hohe Karate-Danprüfungen in Meuselwitz

Eine Dan-Prüfung ist für jeden Kampfsportler etwas Besonderes, aber dieses Mal war sie es auch für die Prüfer und den gastgebenden Verein „Sakura“, stellten sich die Prüflinge aus verschiedenen Bundesländern doch recht hohen Schwarzgurtprüfungen, explizit erst ab dem 3. Dan. Auch Karatekas des Thüringer Landesleistungszentrums für Karate „Sakura“ Meuselwitz nahmen die Strapazen auf sich, nachdem sie sich sehr lange Zeit …

hier weiterlesen

Radball Verbandsliga / Tabllenführer Jens Fröhling/Mario Vogel (Blau-Gelb Ehrenberg) auf Platz drei

Radball Verbandsliga / 2.Spieltag in Langenleuba-Niederhain Gastgeber Jan Mehnert/Franz Mehnert heißen die Tagessieger Tabllenführer Jens Fröhling/Mario Vogel (Blau-Gelb Ehrenberg) auf Platz drei Niederhainer Nachwuchs bei Einladungsturnier in Bilshausen mit drei Mannschaften im Halbfinale – Platz drei für U 15-Team Lediglich sechs Mannschaften spielten beim 2.Verbandligaspieltag der Elite in der Niederhainer Schulsporthalle um die Punkte, nachdem das Gothaer Team krankheitsbedingt absagte. …

hier weiterlesen

Handball Mitteldeutsche Oberliga: Krimi mit Happyend

SV Aufbau Altenburg – SG Apolda/Großschwabhausen 22:21 (10:9) „Gekommen, um zu bleiben“ – mit diesem Credo starteten die Handballerinnen des SV Aufbau Altenburg als Neuling in Liga 4. Nach fünf Spielen kann zweifelsfrei schon einmal die Zwischenbilanz „angekommen“ gezogen werden. Denn mit drei Siegen und zwei Niederlagen ergatterten die Skatstädterinnen bereits wichtige Punkte für ihr Vorhaben Klassenerhalt und positionieren sich …

hier weiterlesen

Ziegelheim weiterhin ohne Punkte

LSV Ziegelheim – ThSV Eisenach II 36:38 (15:18) Auch nach ihrem fünften Saisonspiel warten die Handballer des LSV Ziegelheim weiterhin auf den ersten Punktgewinn der neuen Spielzeit. Gegen die Bundesliga – Reserve des ThSV Eisenach konnte man zwar in der Offensive überzeugen, wies aber wie bereits in der Vorwoche in Altenburg zu viele Defizite in der Abwehr auf. Hinzu kam, …

hier weiterlesen

SV Aufbau Altenburg verdienter Derbysieger

SV Aufbau Altenburg – LSV Ziegelheim 34:31 (19:17) Die Handballer des LSV Ziegelheim mussten am Samstagabend seit vier Jahren die erste Niederlage in einem Derby gegen Aufbau Altenburg einstecken. In der gesam-ten Partie lag der LSV nicht einmal in Führung und wies vor allem in der Defensive große Defizite auf. Hinzu kam, dass man auch im Angriff die Anfangsphase vollkommen …

hier weiterlesen

Bericht von den Kreisjugendspielen im Tischtennis

Am vergangenen Wochenende fanden die Tischtennis-Nachwuchskreismeisterschaften im Rahmen der Kreisjugendspiele statt. 39 Spielerinnen und Spieler aus 8 Vereinen ermittelten an zwei Wettkampftagen ihre Besten. Mit 11 Jungen und Mädchen stellte der TSV 1876 Nobitz vor dem TSV Lehndorf (9 Teilnehmer) und SV Aufbau Altenburg (7 Teilnehmer) die meisten Starter. Erfolgreichster Spieler war der 9jährige Hannes Hüttig vom SV Aufbau Altenburg. …

hier weiterlesen

Lennox ist erneut Thüringer Landesmeister

Die Leichtathleten des SV Lerchenberg Altenburg nahmen im September erfolgreich an verschiedenen Wettkämpfen teil. Der dreizehnjährige Lennox Heilmann nahm an den Thüringer Landesmeisterschaften im Blockmehrkampf teil und wurde souverän Thüringer Landesmeister im Block Wurf mit 2.377 Punkten. Den Grundstein dafür legte Lennox im 60 m-Hürdenlauf mit 9,85 s und im 75 m-Sprint mit 10,26 s. Außerdem erzielte er im Weitsprung …

hier weiterlesen

Aufbau-Frauen drehen Partie: Spektakulärer erster Heimsieg

Handball Mitteldeutsche Oberliga SV Aufbau Altenburg – HC Burgenland 29:27 (14:18) Die Handball-Frauen des SV Aufbau Altenburg haben in beeindruckender Manier den ersten Heimsieg der Saison gefeiert. Trotz deutlichen Rückstands nach der ersten Halbzeit bewies die Mannschaft von Trainerduo Ronny Bärbig und Antonio Rohr Moral, gab sich nie auf und drehte die Partie nach einem enormen Kraftakt zum 29:27-Endstand gegen …

hier weiterlesen

Sakura „stemmt“ 6. Auflage der Karatemeisterschaft ,,Thuringia-Open“ meisterlich

Der 21. September 2019 stellte nicht nur für die zur Thuringia-Open, der offenen Karatemeisterschaft Thüringens, angereisten Kämpfer eine Herausforderung dar, sondern auch für den ausrichtenden Karateverein SKD Sakura Meuselwitz. Mit den neuen Rekordzahlen musste der Verein erst einmal umgehen: Aus 7 Bundesländern reisten Teilnehmer aus 35 Vereinen an, die in 10 Stunden, auf 6 Tatamis, vor 30 Kampfrichtern 758 Einzelstarts …

hier weiterlesen