Sonntag , 28 Februar 2021
Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Sport News

Senioren zeigen sich treffsicher

Sportler des Kreises überzeugen auf Landesmeisterschaften Meuselwitz: Am vergangenen Wochenende trafen sich Sportschützen aus ganz Thüringen auf dem Meuselwitzer Schießstand zur Landesmeisterschaft mit dem Kleinkalibergewehr und zeigten ihr Können auf der 100-Meter-Bahn. Besonders die „alten Hasen“ überzeugten im landesweiten Vergleich. In der Herren-Altersklasse konnte sich Jan Freitag (SV Lucka) mit 276 Ringen über einen guten zweiten Platz freuen; die Erfurter …

hier weiterlesen

Erste Ansetzungen der Regionalliga verbindlich vorgenommen

Seitens des NOFV sowie des TFV wurden die Ansetzungen der Spieltage 1 bis 9 verbindlich sowie der 1. Hauptrunde im Köstritzer-Pokal vorgenommen. Für den ZFC bedeutet dies im Einzelnen: NOFV Regionalliga 26.07.2015 – 13:30 Uhr – Heimspiel – FC Oberlausitz Neugersdorf   01.08.2015 – 13:30 Uhr – Auswärtsspiel – SV Babelsberg 03   16.08.2015 – 13:30 Uhr – Heimspiel – FSV Zwickau 21.08.2015 …

hier weiterlesen

Mit neuen Gürteln in die Ferien

Kürzlich fanden im Landesleistungsstützpunkt für Karate, dem SKD Sakura Meuselwitz, Gürtelprüfungen statt. Der jüngste Prüfling an diesem Tag war die erst fünfjährige Nele Mia Beisig. Sie darf nun den weiß-gelben Gürtel tragen. Leone Pascal Schädlich und Juliane Paulicks-Franz legten an diesem Tag zum ersten Mal eine Prüfung ab und konnten den Prüfer mit ihren Leistungen davon überzeugen, dass sie sich …

hier weiterlesen

Gold blieb unerreicht – dennoch kein Grund zum traurig sein

Nach einem Trainingsjahr fanden am letzten Wochenende in Sondershausen die Landesmeisterschaften der Schüler und der Leistungsklasse/Senioren im Karatesport statt. Im Vorfeld hatten die Starter des Vereins SKD Sakura Meuselwitz e. V. mit teilweise wochenlangen krankheitsbedingten Abwesenheiten und damit verbundenen Trainingsausfällen zu kämpfen. Ein Wunder war es schon, dass alle vorgesehenen Starter letztlich auch antreten konnten. Das Kata-Team weiblich in der …

hier weiterlesen

Jakub Vojta wechselt zum ZFC

Nach den absolvierten Probeeinheiten in der letzten Woche und dem überzeugenden Auftritt gegen den Chemnitzer FC hat der ZFC Meuselwitz den 24jährigen tschechischen Stürmer Jakub Vojta verpflichtet. Vojta gehörte dem Ergänzungskader von Slovan Liberec an und wechselte in der Winterpause zu Pommern Greifswald in die Oberliga Nord. Dort kam er jedoch nur zu wenigen Einsätzen, da er sich dort im ersten Pflichtspiel erheblich schwer …

hier weiterlesen

Von allem sehr viel – Sonne und glückliche Sieger strahlten um die Wette

Die wahnsinnig hohen Temperaturen am Samstag haben zwar den Zeitplan der Kreismeisterschaften der Leichtathletik in Meuselwitz etwas verändert und die langen Lauf-Strecken verhindert aber die jungen Athleten ließ das ganze ziemlich unbeeindruckt. So konnten die Sportler des SV Lerchenberg wieder jede Menge Edelmetall einsammeln und erbrachten dabei noch sehr gute Leistungen. Insbesondere Ayleen Quaas (W15) im Speerwerfen (34,62 m) und …

hier weiterlesen

ZFC-Saisonstart gegen Neugersdorf

Wunschgemäß startet der ZFC Meuselwitz am Wochenende 25./26.Juli mit einem Heimspiel in die neue Regionalligasaison. Gegner wird dann der Aufsteiger FC Oberlausitz Neugersdorf sein. Danach geht es für den ZFC nach Babelsberg, um dann am Wochenende nach dem DFB-Pokalspielwochenende zu Hause mit dem FSV Zwickau einen der diesjährigen Staffelfavoriten zu empfangen. Der Gesamtansetzungsplan wird in dieser Woche veröffentlicht, die genauen Ansetzungen …

hier weiterlesen

Vier Medaillen für Aufbau Speedys

Gleich vier Medaillen an nur zwei Wochenenden holten die Petermannbrüder Peer und Finn in ihrer Disziplin Speed Badminton in den letzten sieben Tagen. Plauen / Marienberg: Am 27.6.2015 Schaffte es Peer Petermann zur Sachsenmeisterschaft in Plauen Gold in seiner neuen Kategorie U14 zu holen, sein Bruder Finn gelang es an dem Tag, Vizesachsenmeister U18 zu werden. Eine Wiederholung sollte es gleich aufs …

hier weiterlesen

Ayleen Quaas verbessert Kreisrekord

Bei den Thüringer Landesmeisterschaften in Gotha verbesserte Ayleen Quaas (AK 15) ihren eigenen Kreisrekord im Speerwerfen um 30 cm. Mit einer Weite von 35,51 m wurde die Sportlerin vom SV Lerchenberg sehr gute Dritte bei den diesjährigen Freiluftmeisterschaften im Freistaat. Ebenfalls bei den Landesmeisterschaften konnte Leon Schellenberg (LC Jena) weitere Meistertitel sammeln. Leider mußte der ehemalige Altenburger verletzungsbedingt kürzertreten. Trotzdem …

hier weiterlesen