Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelle Sport News » ZFC Meuselwitz ab 2018/2019 in neuer höchster Spielklasse der D-Junioren

ZFC Meuselwitz ab 2018/2019 in neuer höchster Spielklasse der D-Junioren


Ab der neuen Saison spielt der ZFC Meuselwitz mit der I. Mannschaft der D-Junioren in der Talenteliga Thüringen mit.

Diese Spielklasse ist Regionen übergreifend und beinhaltet D-Junioren-Teams aus Thüringen der Leistungszentren und der leistungsorientiert ausbildenden Vereine des Freistaates.

Im Einzelnen werden neben dem ZFC noch FC Carl Zeiss Jena, FC Rot-Weiss Erfurt, FF USV Jena, FSV Wacker 03 Gotha, JFC Gera, 1. SC 1911 Heiligenstadt, JFV Eichsfeld-Mitte, SSV 07 Schlotheim, SV Germania Ilmenau und JFV 1. FC Süd 012 Eichsfeld angehören. Für unseren Verein ist dies eine sportlich reizvolle Situation, um die wir uns beworben haben. Wir können so auf noch höherem Niveau ausbilden und erhöhen die Chance, selbst Spieler für unser Regionalligateam im Verein auszubilden“ so ZFC-Vizepräsident Holm Pinder.

Um an der Talenteliga teilnehmen zu dürfen, müssen von den Vereinen neben sportlichen auch infrastrukturell-technische und organisatorische Dinge nachgewiesen werden. So muss beispielsweise der betreffende Nachwuchstrainer der Mannschaft mindestens im Besitz einer B-Lizenz sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.