Aktuelle Nachrichten

ZFC Meuselwitz startet mit Kinder- und Jugendtraining


Ab 25. Mai dürfen die Kinder- und Jugendmannschaften das Training wieder aufnehmen. Dies hat das Präsidium des Vereins in seiner Tagung am 18. Mai beschlossen.

Das zugehörige Hygienekonzept wurde bereits am 15. Mai bei der Stadt Meuselwitz und dem Landkreis hinterlegt, da für die Sportanlage in Erbpacht andere Vorschriften gelten als für kommunale Sportanlagen. Gemäß den gesetzlichen Vorgaben dürfen die Eltern und Großeltern jedoch die Sportanlagen (leider noch) nicht betreten.

Da die Trainingseinheiten vornehmlich auf den Plätzen 3 und 4 sowie dem Kunstrasen stattfinden, besteht dennoch die Möglichkeit, die Trainingseinheiten zu beobachten. Trainiert wird vorerst ohne Körperkontakt, vor allem im Bereich der Geschicklichkeit und der Athletik. Für die Cheerleader ist dabei derzeit Training im Freien bei der erheblichen Anzahl der Kinder und Jugendlichen die einzige Option, wieder in das Training einzusteigen.

Alle Trainierenden müssen bis auf Weiteres in Trainingskleidung zur Trainingseinheit kommen und sich auch zu Hause nach dem Training duschen. Der genaue Trainingsplan ist ab spätestens 22. Mai auch auf der Seite www.zfc.de zu finden. Das Training des Regionalligateams bleibt im Gegensatz dazu weiter behördlich untersagt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.