Aktuelle Nachrichten

ZFC Meuselwitz verpflichtet weiteren Mittelstürmer

Kurz vor Ende der regulären Wechselfrist hat der ZFC Meuselwitz noch einen weiteren Stürmer verpflichtet. Der 1,91m große Junior Torunarigha ist gebürtiger Nigerianer lebt jedoch seit frühster Kindheit in Deutschland, zuerst in Chemnitz, wo sein Vater als Profi beim Chemnitzer FC aktiv war, dann in Berlin, wo Junior das Nachwuchsleitungszentrum von Hertha bis zur U23 durchlief.

Mit seinem Wechsel nach Meuselwitz will der 24-jährige, gelernte Mittelstürmer, der zuletzt für den FC Carl Zeiss Jena spielte und mehrere Verletzungen auskurieren musste, wieder in die Erfolgsspur früherer Spielzeiten zurückkehren. Trainer Marco Kämpfe ist über den Wechsel hocherfreut: „Ich kenne Junior vom letzten Jahr in Jena, weiß, was er kann und natürlich auch, was nicht. Ich bin mir sicher, dass er uns in dieser Saison weiterhilft.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.