Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelle Sport News » ZFC verpflichtet griechischen Spieler aus der zweiten Liga

ZFC verpflichtet griechischen Spieler aus der zweiten Liga

Kyriakos Andreopoulos (Foto: ZFC Meuselwitz)

Für das Mittelfeld hat sich der ZFC für ein Jahr die Dienste des 18-fachen Juniorennationalspielers für Griechenland Kyriakos Andreopoulos gesichert. Der Mittlerweile 24-jährige absolvierte bislang 43 Spiele in der 1. Liga und 53 Spiele in der 2. Liga Griechenlands und dürfte der hochkarätigste Neuzugang im Meuselwitzer Kader sein.

„Kyriakos war im Mai bereits eine Woche zum Probetraining und hat die Qualität erheblich gesteigert. Ich bin mir sicher, dass er für uns eine qualitative Verstärkung sein wird.“ sagte ein zufriedener ZFC-Trainer Heiko Weber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.