Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus Altenburg

Aktuelles aus Altenburg

Abwechslungsreiche Ferien mit den Johannitern

Keine Wünsche blieben offen bei dem Programm des Kinder- und Jugendhauses in Altenburg-Nord Am ersten Ferienmontag stellten die Kinder, unter Anleitung von Sozialarbeiterin Yvonne Dietrich, verschiedene Speisen aus Kürbissen her und lustige Kürbisköpfe wurden geschnitzt. Nach dem Feiertag folgten dann drei Tagesausflüge, wo Wünsche und Interessen der Kinder berücksichtigt wurden. So fuhren am Mittwoch, dem 4. November, 16 Kinder in …

hier weiterlesen

Verkehrseinschränkung in der Puschkinstraße

Die Straßenverkehrsbehörde informiert In der Zeit vom Montag, 23. Oktober, bis voraussichtlich zum 15. Dezember 2017 kommt es aufgrund des Abrisses mehrerer Wohnhäuser in der Puschkinstraße in Fahrtrichtung Geraer Straße zu Einschränkungen der Fahrbahn. Dabei steht zwischen der Johannisvorstadt und der Theo-Neubauer-Straße nur eine Fahrspur zur Verfügung. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens in der Puschkinstraße wird mit erhöhtem Rückstau in den zufließenden …

hier weiterlesen

Informationsveranstaltung im Seniorentreff

Gutes Leben im Alter Langfristige Selbstständigkeit im Alter und der Verbleib in der eigenen Häuslichkeit, unterstützt durch angemessene ambulante Pflegeleistungen, sind der älteren Generation in der heutigen Gesellschaft wichtig. Oft müssen Betroffene und Ratsuchende in kurzer Zeit wichtige Entscheidungen treffen und suchen dabei nach den richtigen Informationen und nach vorhandenen Anbietern oder Angeboten, die ihren Vorstellungen und Erwartungen entsprechen. Um …

hier weiterlesen

Dorfplatz mit grünem Klassenzimmer entsteht

Projekt in Kosma vorgestellt Der Altenburger Ortsteil Kosma entwickelt sich weiter positiv, in den kommenden Wochen entsteht dort ein einladender Dorf- und Kommunikationsplatz. Von dem Projekt profitieren nicht nur Einheimische sondern auch Ausflügler, die mit dem Rad oder auf Schusters Rappen unterwegs sind. Altenburgs Oberbürgermeister Michael Wolf und zwei Fachleute aus dem Baudezernat stellten die Pläne am Montagabend in Kosma …

hier weiterlesen

Bibliothek: Schüler schreiben Filmkritik

Am Montag, 16. Oktober, fand in der Stadtbibliothek ein besonderes Projekt statt, nämlich: Filmspaß mit „Sir Reitmann“ – Sehen, verstehen, schreiben… Was steckt dahinter? Jungen und Mädchen einer sechsten Klasse der Erich-Mäder-Schule wählen aus mehreren Filmen einen aus, den sie gemeinsam anschauen. Anschließend findet ein Workshop unter Anleitung statt, indem die Kinder sich ausprobieren, eine Filmkritik zu schreiben. Das Projekt …

hier weiterlesen

Kein Alleingang des Oberbürgermeisters

Spielgeräte auf dem Markt Über die neuen Spielgeräte auf dem Altenburger Markt wird öffentlich debattiert. Das war zu erwarten, denn die Maßnahme zur Belebung von Altenburgs Guter Stube ist sicher nicht nach jedermanns Geschmack. Die in dieser Woche via Pressemitteilung erhobene Kritik des Vorsitzenden der CDU-Fraktion im Stadtrat, André Neumann, wonach der Oberbürgermeister über die Aufstellung der Spielgeräte im „Alleingang“ …

hier weiterlesen

Weitere Einschränkungen in der Remsaer Straße

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Im Zuge des Baufortschritts bei der Verlegung der Abwasserdruckleitung Poschwitz kommt es seit, Donnerstag, 12. Oktober, zu weiteren Einschränkungen des Verkehrs in der Remsaer Straße kommen. Der Grund: Für das weitere Spülbohrverfahren muss die Remsaer Straße im Abschnitt zwischen Leipziger Straße und Am Weißen Berg als Einbahnstraße ausgewiesen werden. Dabei kann der Verkehr von der Leipziger Straße …

hier weiterlesen

Büro des Oberbürgermeisters – Neue Referentin im Dienst

Sie ist die neue rechte Hand des Oberbürgermeisters: Katharina Schenk arbeitet seit dem 4. Oktober im Büro des Stadtoberhaupts als dessen persönliche Referentin. Die 29-Jährige hat ein Masterstudium in Philosophie an der Universität Leipzig abgeschlossen und als Mitglied des Leipziger Stadtrats Erfahrungen in der Kommunalpolitik gesammelt. Katharina Schenks Schreibtisch befindet sich im Rathaus, sie wird Oberbürgermeister Wolf bei seinen vielfältigen …

hier weiterlesen

Inselzoo – Ab 16. Oktober kürzere Öffnungszeiten

Im Altenburger Inselzoo steht die jahreszeitlich bedingte Umstellung auf die kürzeren Öffnungszeiten bevor. Die Umstellung erfolgt wie im Vorjahr erst nach dem Ende der Herbstferien, also am 16. Oktober (Montag). Das heißt: Noch bis einschließlich 15. Oktober (Sonntag) gelten die langen Öffnungszeiten (also von 8 bis 18 Uhr, letzter Einlass ist um 17.30 Uhr). Ab 16. Oktober ist der Tierpark …

hier weiterlesen

Das Residenzschloss lädt ein – Angebote für Jung und Alt

Wenn die Tage kürzer und kühler werden, ist eine Stippvisite im Residenzschloss immer eine passende Alternative. Für die kleinen Besucher gibt es in den Herbstferien zwei museumspädagogische Angebote. Vom 10. bis 13. Oktober 2017 geht es um „Familienbande“. An diesen Tagen starten jeweils um 10.30 Uhr Entdeckertouren durch den neuen Ausstellungsbereich „Herzogliche Gemächer 19./20. Jh.“. Es wird aus dem Leben …

hier weiterlesen