Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus Altenburg » Bauarbeiten auf dem Nordplatz kommen voran

Bauarbeiten auf dem Nordplatz kommen voran

Der untere Stadtteilplatz nimmt Konturen an. (Foto: Ronny Seifarth )


Großer Park entsteht

Auf der Großbaustelle Nordplatz herrscht in diesen Tagen Hochbetrieb. Schritt für Schritt nähert sich das aufwändige Vorhaben seinem Ziel. Bekanntlich soll sich das Areal in einen lebendigen und grünen Treffpunkt für Alt und Jung verwandeln. Zu dem komplexen Millionenprojekt gehören unter anderem der Bau des unteren und oberen Stadtteilplatzes sowie die Schaffung einer einladenden Parkanlage.

Mit der Gestaltung der circa 22.500 Quadratmeter großen Parkanlage, die sich zwischen der Wilhelm-Busch-Grundschule und dem Ärztehaus befinden wird, ist jetzt begonnen worden. Mit der Ausführung ist dieselbe Baufirma beauftragt worden, die schon die Stadtteilplätze errichtet.

Es werden asphaltierte Wege gebaut und Bäume sowie Gehölze gepflanzt. Der Park soll mit Spiel- und Sportelementen an verschiedenen Standorten ausgestattet werden, die unterschiedliche Altersgruppen ansprechen. Überdies wurde auch an Sitzgelegenheiten gedacht.
Der aktuelle Zeitplan sieht vor, dass das Gros der Arbeiten in diesem Jahr geschafft wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.