Mittwoch , 20 Januar 2021
Aktuelle Nachrichten

Neue Technik für den Großen Teich

Fontäne auf dem Großen Teich - Foto: Silke Arnold

Pumpen verbessern Wasserqualität

Durch den Einsatz neuer Technik soll sich die Wasserqualität des Großen Teichs nachhaltig verbessern. In dieser Woche gingen drei leistungsstarke Pumpen in Betrieb, die das Wasser des Sees mit Sauerstoff anreichern. Die modernen Belüftungssysteme wurden im Bereich zwischen dem Einlaufbauwerk und dem Eingang zum Inselzoo installiert.

Die Pumpen laufen rund um die Uhr. Neben der Sauerstoffanreicherung gibt es noch einen zweiten positiven Effekt: Dem Wasser werden kleine Mengen von Mikroorganismen beigegeben, die reinigende Wirkung entfalten. Die Belüftungssysteme hat die Stadt mit Geld aus dem eigenen Haushalt angeschafft. Die Investition schlägt mit insgesamt rund 25.000 Euro zu Buche.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.