Aktuelle Nachrichten

Aktuelles aus Altenburg

Schlagloch-Beseitigung in Altenburg läuft

Straßenreparatur im Auftrag der Stadt Der Frühling ist da und mit ihm ist das Thema Straßenreparatur auf die Tagesordnung gesetzt worden. Im Auftrag der Stadtverwaltung sind Mitarbeiter von zwei Firmen aus der Region dabei, gravierende Straßenschäden zu beseitigen. Die jeweiligen Einsatzgebiete wurden abgesteckt, der eine Betrieb ist im nördlichen, der andere im südlichen Stadtgebiet einschließlich der Altenburger Ortsteile aktiv. Insgesamt …

hier weiterlesen

Grundschule Platanenstraße: Instandsetzung des Dachs erfolgt

Vor wenigen Tagen haben an der Grundschule Platane aufwändige Bauarbeiten begonnen, das Baugerüst zeugt davon. Im Auftrag der Stadt wird das Dach, das Sturmschäden aufweist, abschnittsweise instand gesetzt. Die Maßnahme soll über die Sommerferien bis zum Oktober dauern. Die Kosten summieren sich voraussichtlich auf circa 300.000 Euro. Im Zuge der Dachinstandsetzung sind auch Wärmedämmmaßnahmen an den Giebelbereichen vorgesehen, was eine …

hier weiterlesen

Besuch von Residenzschloss, Inselzoo und Bibliothek wieder möglich

Einrichtungen öffnen wieder Im Altenburger Rathaus ist die behutsame Öffnung wichtiger öffentlicher Einrichtungen beschlossen worden. Unter Auflagen, die der Einhaltung des weiterhin geltenden Gebots der Minimierung von sozialen Kontakten gelten, wird ab Montag, 27. April, der Besuch von Stadtbibliothek, Inselzoo und Stadtarchiv und ab Dienstag, 28. April, der Besuch des Residenzschlosses wieder möglich sein. Da im Schloss keine regulären Führungen …

hier weiterlesen

Brückenprüfungen durch die Deutsche Bahn

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Turnusgemäß werden die Brückenbauwerke der Deutschen Bahn im Stadtgebiet auf ihre Verkehrssicherheit geprüft. Dabei kommt es in der kommenden Woche zu nachfolgenden Sperrungen: Montag, 27. April: Kauerndorfer Allee. Hier werden die Arbeiten unter halbseitiger Sperrung als Einbahnstraßenregelung durchgeführt. Dabei kann der Verkehr aus Richtung Leipziger Straße in gewohnter Weise fließen. Die Gegenrichtung wird über die Offenburger Allee, …

hier weiterlesen

Ehrenberg: Sperrung An den Rotbuchen

Die Straßenverkehrsbehörde informiert In der Zeit von Montag, 27. April, bis voraussichtlich zum Donnerstag, 30. April 2020 wird die Straße An den Rotbuchen in Höhe der Hausnummer 8 im Ortsteil Ehrenberg für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Fußgänger werden an der Arbeitsstelle vorbei geführt. Grund für die Sperrung ist die Herstellung eines Hausanschlusses für Gas. Wir bitten um Verständnis und Beachtung.

hier weiterlesen

Geraer Straße wird nach dem Ortsausgang gesperrt

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Aufgrund weiterer Arbeiten an der Neuverlegung der Ferngasleitung muss die Geraer Straße ab Montag, 27. April 2020, vollständig gesperrt werden. Betroffen ist der Bereich zwischen dem Ortsausgang Altenburg und dem Abzweig nach Kosma beziehungsweise Steinwitz. Die Umleitung aus und in Richtung Pölzig erfolgt über die L 1361 und die B 7 über das Mehnaer Kreuz, Schwanditz, Altkirchen, …

hier weiterlesen

Abschnitt der Kanalstraße wird gesperrt

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Ab Montag, 27. April bis voraussichtlich Donnerstag, 30. April 2020 ist die Kanalstraße zwischen der Ausfahrt Sparkasse und der Leipziger Straße für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Fußgänger werden an der Arbeitsstelle vorbei geführt. Grund für die Sperrung ist die Reparatur eines Straßeneinlaufes. Wir bitten um Verständnis und Beachtung.

hier weiterlesen

Am heutigen Freitag: Sperrung in der Klostergasse

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Am Freitag, 24. April 2020, ist die Straße Klostergasse in Höhe der Einfahrt zum Parkplatz Markt für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Zufahrt zum Parkplatz ist aus dieser Richtung nur von der Straße Bei der Brüderkirche möglich. Die Fußgänger werden an der Arbeitsstelle vorbei geführt. Grund für die Sperrung ist die Aufstellung eines Möbelliftes einschließlich Umzugsfahrzeug. Wir bitten …

hier weiterlesen

Oberbürgermeister und Gäste informieren über Corona-Lage im Altenburger Land

Digitale Sprechstunde am 20. April 2020 Altenburgs Oberbürgermeister André Neumann widmet die nächste digitale Sprechstunde am Montag, 20. April, wieder dem Thema Corona. Gemeinsam mit Landrat Uwe Melzer, der Geschäftsführerin des Klinikums Altenburger Land, Dr. Gundula Werner und einem Vertreter des Gesundheitsamtes des Kreises soll live über die aktuelle Entwicklung informiert werden. Die Sprechstunde beginnt am Montag um 19.30 Uhr …

hier weiterlesen