Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus Altenburg (Seite 20)

Aktuelles aus Altenburg

Der Bär ist da!

Das Residenzschloss informiert Breite Pranken, weiches Fell und ein Konterfei wie aus dem Steifftier-Katalog: so liegt die einst in den Karpaten erlegte Braunbärin nun in Räumlichkeiten des Residenzschlosses Altenburg. Denn hier wird sie ab dem 23. September im neuen Dauerausstellungsbereich der Jüngeren herzoglichen Linie zu sehen sein. Bären im Residenzschloss sind indes, zumindest historisch betrachtet, nichts Außergewöhnliches. Man erzählt sich …

hier weiterlesen

Sperrung in der „Alten Poststraße“

Ab 10.07.2017 werden Reparaturen an dem Misch- und Schmutzwasserkanal in der Alten Poststraße durchgeführt. Dazu ist es erforderlich den Bereich für den Fahrzeugverkehr zu sperren. Baubeginn zum ersten Teilabschnitt ist ab der Alten Poststraße 16 (Bäckerei) bis zur Alten Poststraße 9b (kurz vor der Einmündung zum Rasephaser Dorfanger). Im zweiten Teilabschnitt ist der Bereich von der Alten Poststraße 9b bis …

hier weiterlesen

Sperrung der Zufahrt „Zur Goldenen Glucke“

Aufgrund von Reparaturen von Schachtabdeckungen wird die Straße Zur Goldenen Glucke (nach der Einfahrt Repo-Markt bis kurz vor der Einmündung Dahlienring) in der Zeit vom 10.07.2017 – 14.07.2017 für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Fußgänger werden an den Arbeitsstellen vorbeigeführt. Die Umleitung für den Fahrzeugverkehr führt über die Nelkenstraße. Diese wird für den Zeitraum als Einbahnstraße ausgeschildert. Der fließende Verkehr wird …

hier weiterlesen

Pressemitteilung der Stadt Altenburg zum Sachverhalt Zirkusunternehmen Aeros

Aus gegebenem Anlass teilt die Stadtverwaltung Altenburg mit, dass das Nutzungsverhältnis zwischen der Stadt Altenburg und dem Zirkusunternehmen Aeros über die Nutzung des Großen Festplatzes zwischenzeitlich beendet wurde. Von einer zwangsweisen Räumung wurde im Hinblick von Verhältnismäßigkeitsgesichtspunkten abgesehen. Ein Ordnungswidrigkeitsverfahren wird eingeleitet werden. gez. Wolf, Oberbürgermeister

hier weiterlesen

MDR Musiksommer 2017 zu Gast im Residenzschloss

Alpenflair auf dem Altenburger Schlossberg! Der Schweizer Jugendchor reist aus seiner alpinen Heimat nach Sachsen, drei gestandene Hornisten des MDR SINFONIEORCHESTERS treten mit ihren Alphörnern hinzu und heraus kommt eine musikalische Mixtur aus vollendeter Chorkultur und augenzwinkerndem Alpengroove. Zu erleben ist dieses ganz besondere Konzert am Sonntag, 9. Juli 2017 um 17.00 Uhr im Festsaal des Residenzschlosses Altenburg. Der nationale …

hier weiterlesen

Millionen für Modernisierung der Grundschule Karolinum

Mit Beginn der Sommerferien verwandelt sich das Karolinum in eine Großbaustelle. Der Grund ist ein ehrgeiziges Vorhaben: Das traditionsreiche Gebäude der Grundschule wird in den kommenden Wochen und Monaten mit Millionenaufwand saniert. Nach Abschluss der aufwändigen Maßnahmen, gemäß dem aktuellen Zeitplan im August nächsten Jahres, wird das Karolinum eine Grundschule ohne Investitionsbedarf sein. In der ersten Ferienwoche erfolgen die Baustelleneinrichtung und …

hier weiterlesen

Schülerfreiwilligen-Tag in der Gartenanlagen „Glück Auf“ und „Bergmannsfreud“

Am Donnerstag dem 15.06.17 fand im Altenburger Land wieder ein Schülerfreiwilligen-Tag statt, bei dem sich die Gartenanlagen „Glück Auf“ und „Bergmannsfreud“ mit beteiligten. Die 4 Schüler der 7. Klasse aus der Regelschule Dobitzschen, bauten einen Naturzaun an der Quelle des Jüdenbaches. Dabei erfuhren sie ,das ihre Aufgabe in ein großes Projekt eingebunden ist,die Entwicklung des Kleingartenparkes „Am Jüdengrund“. Interessant für …

hier weiterlesen

Sommerferien-Angebot der Stadtbibliothek – Lesezeit im Garten

Für die Sommerferien halten die Mitarbeiter der Altenburger Stadtbibliothek (Lindenaustraße 14) und die Mitarbeiter des Familienzentrums besondere Angebote für die jungen Leseratten bereit: Im Bibliotheksgarten finden wieder die beliebten Lesungen statt. Die Kinder der Altersgruppe 3 bis 5 Jahre sollten sich die Termine 6. Juli und 27. Juli vormerken, die Kinder der Altersgruppe 6 bis 8 Jahre den 13. Juli …

hier weiterlesen

Gelände an der Teichstraße wird hergerichtet

Zelte wurden beräumt Wer kannte sie nicht, die Zelte, die in der Teichstraße 16 standen. Sie stammten noch aus der Zeit der archäologischen Grabungen und zum Tag des offenen Denkmals informierten sich jedes Jahr viele Besucher über die Grabungsfortschritte und neuesten Erkenntnisse. Die archäologischen Grabungen an der Teichstraße hatten im Jahr 2003 begonnen und wurden im Jahr 2012 eingestellt. Dabei …

hier weiterlesen

Springbrunnen auf dem Friedhof sprudelt wieder

Dank einer Reihe von Maßnahmen ist die Verschönerung des Altenburger Friedhofs in den vergangenen Wochen weiter vorangekommen. So ist der Springbrunnen nach dem Abschluss umfangreicher Reparaturarbeiten nunmehr wieder in Betrieb. Um dieses Kleinod auf längere Sicht zu erhalten, wurde der Brunnenkörper dauerhaft abgedichtet, auch die Pumpenanlage arbeitet jetzt wieder einwandfrei. Zudem konnte die Beschilderung von weiteren fünf Abteilungen realisiert werden. …

hier weiterlesen