Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus Altenburg (Seite 20)

Aktuelles aus Altenburg

Nächste Sprechstunden des Oberbürgermeister André Neumann findet Mitte September statt

Oberbürgermeister im Dialog mit Bürgern Oberbürgermeister André Neumann suchte auch in diesem Monat in seinen Sprechstunden wieder den Dialog mit den Bürgern. Nun gehen sowohl die digitale als auch die analoge, herkömmliche Sprechstunde in die Sommerpause. Die nächsten Sprechstunden, analog und digital (auf Facebook, www.facebook.com/StadtAltenburg) sind Mitte September geplant. Die genauen Termine werden noch rechtzeitig bekannt gegeben, sie sollen nach …

hier weiterlesen

Kostenfreie Seminarplätze online buchbar

Nachdem zahlreiche Klein- und Kleinstunternehmer die Möglichkeit nutzen, sich im Rahmen eines Informationsabends der Wirtschaftsförderungen des Landkreises Altenburger Land und der Stadt Altenburg die ausgeschriebene Initiative der gutscheinfinanzierten Ausbildereignung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) vorstellen zu lassen, stehen nun die Kurstermine fest. In Altenburg wird sowohl im September (23. – 30. September 2019) als auch im November (18. …

hier weiterlesen

Meldestelle in Altenburg ändert die Öffnungszeiten

Am 19. Juli 2019 bleibt die Meldestelle geschlossen Aus betrieblichen Gründen muss die Meldestelle im Johannisgraben 4 in der kommenden Woche ihre Öffnungszeiten einschränken. Am Dienstag, 16. Juli und am Donnerstag, 18. Juli 2019 ist jeweils ab 16 Uhr geschlossen. Am Freitag, 19. Juli bleibt die Meldestelle ganztägig geschlossen. Im Auftrag, gez. Meyner, Referatsleiter

hier weiterlesen

Vollsperrung der Eisenbahnstraße

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Vom Montag, 15. Juli bis voraussichtlich zum 26. Juli 2019 wird die Eisenbahnstraße in Höhe der Hausnummer 2-3 voll gesperrt. Während dieser Zeit wird die Einbahnstraße aufgehoben. Vor und hinter der Baustelle wird die Eisenbahnstraße zur Sackgasse. Der Parkplatz der Deutschen Bahn und die Fleischerei Günther sind weiterhin über die Zufahrt Wettinerstraße erreichbar. Grund der Maßnahme ist …

hier weiterlesen

Fotowettbewerb der Stadt startet, Motto: Altenburger Liebenswürdigkeiten

Bilder sagen bekanntlich mehr als Worte und so lässt sich das, was Altenburg ausmacht, gut mit dem Fotoapparat einfangen. Der Sommer mit seinen langen Tagen ist die Jahreszeit, die besonders zum Fotografieren einlädt. Und wer noch einen Anreiz benötigt, um mit der Kamera auf Motivsuche zu gehen, wird gern hören, dass jetzt eine neue Runde des städtischen Fotowettbewerbs eingeläutet wurde. …

hier weiterlesen

Stadtbibliothek in den Sommerferien an Montagen vormittags geöffnet

Die Stadtbibliothek informiert Die Altenburger Bibliothek wird die Öffnungszeiten in diesem Jahr in den Sommerferien anpassen, um noch familienfreundlicher zu sein. Aufgrund von Anregungen der Nutzer aus dem Vorjahr gibt es leichte Verschiebungen der Öffnungszeiten, die für Eltern die Möglichkeit eröffnen, in den schulfreien Tagen auch vormittags die Bibliothek in der Lindenaustraße 14 zu besuchen und die heißen Nachmittage lieber …

hier weiterlesen

Abschließende Arbeiten im Gebäudeinneren des Karolinum beginnen

In den bevorstehenden Sommerferien kehrt am Karolinum keineswegs Ruhe ein. Die unterrichtsfreien Wochen werden vielmehr genutzt, um mit den laufenden Bauarbeiten wieder ein gutes Stück voranzukommen. Geplant ist es, bis zum Beginn des neuen Schuljahres alle Arbeiten im Gebäudeinneren abzuschließen. Was ist im Einzelnen noch zu erledigen? Im Haupthaus soll die Holztreppe vollständig instand gesetzt werden. An den Fenstern werden …

hier weiterlesen

Fahnenaktion am Rathaus in Altenburg

Flagge mahnt zur atomaren Abrüstung Mit einer Fahnenaktion setzt die Stadt Altenburg ein Zeichen gegen Atomwaffen. Am Montag, 8. Juli, wird am Rathaus die „Mayors for Peace Flagge“ (Bürgermeister für den Frieden Flagge) zu sehen sein. Insgesamt beteiligen sich circa 300 deutsche Städte an dem Flaggentag. Sie eint das Ziel, eine friedliche Welt ohne Atomwaffen zu schaffen. Warum findet die …

hier weiterlesen

Denkmalpreis: Verleihung in der Brüderkirche Vorschlagsfrist endet am 1. August

Wer erhält in diesem Jahr den Denkmalpreis der Stadt? Die Ehrung soll wie gehabt anlässlich des „Tags des offenen Denkmals“ Anfang September zum 22. Male erfolgen. Mit dem nach Johann-Georg Hellbrunn benannten Preis sollen besondere Leistungen gewürdigt und das Anliegen von Denkmalschutz und Denkmalpflege dargestellt werden. Die Preisverleihung samt Konzert wird in diesem Jahr, anders als in den Vorjahren, in …

hier weiterlesen

Verkehrseinschränkungen in der Leipziger Straße und Beethovenstraße

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Aufgrund der noch immer andauernden Bauarbeiten zum Umbau des Regenüberlaufs kommt es erneut zu Einschränkungen in der Leipziger Straße. Im Zeitraum vom Mittwoch, 10. Juli bis voraussichtlich zum 26. Juli 2019 wird die Leipziger Straße im Abschnitt zwischen Beethovenstraße und der Einfahrt zur Spielkartenfabrik zur Einbahnstraße. Während dieser Zeit, ist sie nur stadtauswärts komplett befahrbar. In der …

hier weiterlesen