Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus Altenburg (Seite 20)

Aktuelles aus Altenburg

Großer Herbstbauernmarkt und Erntedankfest

Tanz um den Kranz Am 7. Oktober gibt es mindestens zwei gute Gründe für einen Ausflug ins Zentrum. An dem Sonnabend lockt die Innenstadt zum einen mit dem großen Altenburger Herbstbauernmarkt, zum anderen wird ein traditionelles Erntedankfest zu erleben sein. Beide Veranstaltungen zu kombinieren liegt auf der Hand, die eine soll die andere ergänzen und bereichern. Die Kundschaft des Bauernmarkts …

hier weiterlesen

Bauernmarkt erzwingt Sperrungen im Zentrum

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Am Wochenende 7. und 8. Oktober 2017 findet wieder der alljährliche Herbstbauernmarkt statt, diesmal zusammen mit einem Erntedankfest. In diesem Zusammenhang sind Sperrungen unumgänglich. So werden bereits ab Donnerstag, 5. Oktober 2017, die Parkflächen vor der Brüderkirche für den Aufbau einer Veranstaltungsfläche benötigt. Am Samstag, 7. Oktober 2017, kommt es dann in der Zeit von 6 bis 20 …

hier weiterlesen

Wallstraße zwei Tage gesperrt

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Wegen der Durchführung von Restarbeiten aus einer Winterbaumaßnahme muss die Wallstraße in Höhe der Bushaltestelle am Kunstturm in der Zeit vom Donnerstag 5. Oktober bis zum Freitag, 6. Oktober 2017 für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Es wird ein Deckenschluss der Fahrbahn mit Asphalt gemacht. Der Verkehr wird über die Hillgasse abgeleitet. Die Bushaltestelle Kunst ist von der Sperrung …

hier weiterlesen

Münsaer Straße – Bau eines festen Gehwegs

Der Trampelpfad, der von der Marstallkreuzung zum Einkaufsmarkt in der Münsaer Straße führt, verwandelte sich in den letzten Wochen in einen ordentlichen Gehweg. Mitarbeiter des Referats Stadtwirtschaft bauen den Fußweg, der circa 50 Meter lang und 1,20 Meter breit sein wird. Nach seiner Fertigstellung können Passanten dann gefahrlos auf kürzestem Weg zum Einkaufen gehen. Von der Maßnahme profitieren insbesondere jene …

hier weiterlesen

Nähtreff im Altenburger Familienzentrum

Liebe Besucher des Altenburger Familienzentrums, auf Anregung einer nähbegeisterten Mama* wollen wir unser bestehendens Angebot erweitern und laden alle Nähbegeisterten oder Interessierten zu einem Nähtreff ins AFZ ein. Zweimal im Monat lassen wir je einmal mittwochs ab 19.00 Uhr und Samstag Nachmittag die Nähmaschinen rattern und stellen für den Nachwuchs kleine Eigenkreationen her. Prinzipiell besteht an den Nachmittagsterminen die Möglichkeit, die Kinder mitzubringen, sofern keine andere …

hier weiterlesen

60 Meter Zufahrt gebaut

Arbeiten im Eselsweg Im Auftrag der Stadtverwaltung haben am Montag dieser Woche im Eselsweg Tiefbauarbeiten begonnen. Der Weg verbindet die Mühlenstraße mit dem Hausweg und wird im unteren Abschnitt befestigt. Damit entsteht eine Zufahrt zu dem im April gebauten Parkplatz an der Kleingartenanlage „Friedenseck“, die zugleich sowohl als Rad- und Fußweg dient. Die Zufahrt wird etwa 60 Meter lang. Die …

hier weiterlesen

Baumpflegearbeiten im Stadtgebiet im Herbst 2017

Maßnahmen dienen der Verkehrssicherheit Im Herbst- und Winterhalbjahr werden im Stadtgebiet die regulären Baumpflegearbeiten fortgeführt. Im Ergebnis erfolgter Baumkontrollen werden die Arbeiten zur Erhaltung beziehungsweise Wiederherstellung der Verkehrssicherheit im Baumbestand innerhalb der öffentlichen Grünanlagen und Straßen der Stadt notwendig. Die Baumpflege wird durch Mitarbeiter des Referates Stadtwirtschaft der Stadtverwaltung in Eigenregie durchgeführt und in den Sachgebieten Grünanlagen und Stadtwald koordiniert. Arbeiten, welche …

hier weiterlesen

Großer Bahnhof am Bahnhof

175 Jahre Bahnverbindung nach Leipzig Das war absehbar: Großer Andrang herrschte am vergangenen Sonnabend am Altenburger Bahnhof. Dicht an dicht drängten sich die Schaulustigen am Bahnsteig, um einer alten Dame ihre Aufwartung zu machen. Nicht nur Eisenbahn-Enthusiasten wollten bei einem Schauspiel der besonderen Art dabei sein: Die Einfahrt der betagten Dampflokomotive 41 11 44. Der historische Sonderzug war an dem …

hier weiterlesen

Neues Gesicht im Inselzoo

Freiwilliges Ökologisches Jahr Neues Gesicht im Inselzoo Über Verstärkung freut sich das Team des Altenburger Inselzoos: Seit Anfang des Monats arbeitet die 17-jährige Alina Löschner in dem idyllisch gelegenen Tierpark. Die junge Frau absolviert ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ). Ein FÖJ ist ein Angebot, das sich an Schulabgänger richtet, die die Zeit bis zum Beginn eines Studiums oder einer Ausbildung …

hier weiterlesen