Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus Altenburg (Seite 20)

Aktuelles aus Altenburg

Am Sonnabend Schul- und Quartierfest

Die Martin-Luther-Schule in Altenburg feiert zusammen mit dem Verein „Quartier Rote Spitzen“ am Sonnabend, 26. Mai, ihr großes Schulhoffest. Zahlreiche Mitmachaktionen für Kinder sind an dem Tag im Angebot. Die Hüpfburg, eine Rollenrutsche und Kinderschminken erwarten in der Zeit von 10 bis 15 Uhr die kleinen Gäste. Um das Schulgebäude kennenzulernen, werden um 10, 12 und 14 Uhr Führungen angeboten. …

hier weiterlesen

Einer schwimmt im Geld

Ausstellung an der Busch-Schule Das eigene Ergebnis des Schreibens in einer Ausstellung bewundern zu können, ist schon ein tolles Gefühl. Nach einer langen Vorbereitungszeit war es am 2. Mai 2018 endlich soweit und einige ehemalige Schülerinnen und Schüler konnten ihre Geschichten zu dem schwierigen und in der Öffentlichkeit oft wenig beachteten Thema „Arm und reich“ gemeinsam mit ihren Eltern, Lehrern, …

hier weiterlesen

Integrierte Stadtentwicklung – Konzept wird fortgeschrieben

Wo liegen Altenburgs Potentiale? Welcher Stadtteil soll wachsen? Wie kann die Stadt weiter an Attraktivität gewinnen? Diese und weitere Kernfragen, die Altenburgs Zukunft betreffen, werden im „Integrierten Stadtentwicklungskonzept“ (ISEK) beantwortet. Dieses bedeutende Planungsinstrument wurde zuletzt 2009 vom Stadtrat beschlossen und soll fortgeschrieben werden. Für dieses Vorhaben hat der Freistaat Thüringen vor wenigen Tagen Fördergelder bewilligt: Fast 60.000 Euro stehen für …

hier weiterlesen

Die Sperrung im Stiftsgraben verlängert sich

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Die bestehende Vollsperrung des Stiftsgrabens im Bereich zwischen Sperlingsberg und Münsaer Straße muss verlängert werden. Grund dafür sind notwendig gewordene zusätzliche Arbeiten an der Trinkwasserleitung. Die Sperrung soll noch bis zum 30. Mai 2018 bestehen bleiben. Die Fußgänger werden an der Arbeitsstelle vorbei geleitet. Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis und Beachtung.

hier weiterlesen

Stadtrallye startet zur Jubiläumstour

Auf alle Teilnehmer wartet das längste Sandwich der Region Am 2. Juni 2018 um 10.00 Uhr wird es auf dem Parkplatz des EDEKA in der Dr.-Wilhelm-Külz-Straße in Altenburg wieder turbulent zugehen. Zwischen 150 und 200 Kinder werden dann zur diesjährigen und damit 20. Stadtrallye erwartet. Das Organisationsteam arbeitet derzeit mit Hochdruck an den Vorbereit­ungen. In acht Stationen müssen die Kids …

hier weiterlesen

Dorfplatz in Kosma wurde eingeweiht

Im Altenburger Ortsteil Kosma ist mit einer kleinen Feier der erste Abschnitt eines Bauprojekts abgeschlossen worden, von dem sowohl Einheimische als auch Ausflügler profitieren. Die Rede ist von dem neuen Dorf- und Kommunikationsplatz. Das einladend gestaltete Areal ist kürzlich im Beisein von Ortsteilbürgermeisterin Carmen Schnoor und Oberbürgermeister Michael Wolf seiner Bestimmung übergeben worden. Circa 40 Kosmaer und Kürbitzer waren zu …

hier weiterlesen

Ehrung von Kleingärtnern – Dank für langjähriges Engagement

Elf Kleingärtner, die in ihren Kleingartenanlagen seit Jahren Verantwortung tragen, sind am von Altenburgs Oberbürgermeister Michael Wolf für ihre kontinuierliche Arbeit im Ehrenamt geehrt worden. Die Kleingärtner, unter ihnen auch eine Frau, erhielten als Anerkennung ein Buch samt CD über das Residenzschloss, einen Gutschein für den „Leitermann“ und eine Urkunde. Der Ort für die Ehrung war passend gewählt: die Gaststätte …

hier weiterlesen

Stiftsgraben gesperrt

Die Straßenverkehrsbehörde informiert In der Zeit vom 22. bis voraussichtlich zum 26. Mai 2018 ist der Stiftsgraben im Bereich zwischen Sperlingsberg und Münsaer Straße für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Grund für die Sperrung ist die dringende Reparatur einer schadhaften Stelle am Abwasserkanal. Die Zufahrt zum Magdalenenstift ist aus Richtung Münsaer Straße möglich. Fußgänger werden an der Arbeitsstelle vorbei geführt. Wir bitten alle …

hier weiterlesen