Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus Altenburg (Seite 4)

Aktuelles aus Altenburg

10 Jahre Como Vento auf der großen Leinwand

Dokumentarfilm zu integrativem Sambaprojekt der Johanniter feiert Premiere im Capitol Ein paar Leute stehen bereits wartend auf dem Vorplatz des Altenburger Filmtheaters Capitol, als gegen 18:00 Uhr immer mehr und mehr Kinder und Jugendliche mit großen brasilianischen Trommeln den Platz erobern. Für ca. 15 Minuten fegte ein Wind aus Musik durch die Stadt. Gekommen waren all diese jungen Musiker und …

hier weiterlesen

Im Pflug kommen Pendler und Unternehmen zusammen

Große Regionalmesse in Vorbereitung Regelmäßig besucht Altenburgs Oberbürgermeister André Neumann die Firmen in der Stadt und regelmäßig hört er dabei eine Klage: Es fehlen Fachkräfte. Gleichzeitig liegt die Zahl der Pendler, die aus dem Landkreis Altenburger Land in benachbarte Kreise oder in andere Bundesländer zur Arbeit fahren, bei über 13.000. Angesichts dieser Konstellation entstand die Idee, Unternehmen der Region, die …

hier weiterlesen

„Spuren im Schnee – Natur im Winter“

„Vorlesezauber“ in der Stadtbibliothek Am Donnerstag, dem 9. Januar 2020, dürfen sich die kleinen Zuhörer im Alter von 5 bis 8 Jahren ab 16 Uhr auf den nächsten „Vorlesezauber“ in der Stadtbibliothek (Lindenaustraße14) freuen. An diesem Nachmittag wird es eine winterliche Lesung in Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern des Mauritianums geben. Die Stunde verspricht informativ, spannend und unterhaltsam zu werden, und …

hier weiterlesen

Sprechzeit der Bauverwaltung am 6. Januar nur bis 11 Uhr

Am Montag, 6. Januar 2020, haben die Baureferate der Stadtverwaltung (Bauverwaltung und Bauordnung, Stadtplanung sowie Hoch- und Tiefbau) nur bis 11 Uhr Sprechzeiten. Nach 11 Uhr sind diese im Gebäude Neustadt 7 untergebrachten Referate aus innerbetrieblichen Gründen für Besucher geschlossen. Die ebenfalls in dem Gebäude untergebrachte Ordnungsbehörde mit dem Fundbüro ist regulär bis 12 Uhr geöffnet.

hier weiterlesen

Stadtteilplätze freigegeben

Rechtzeitig vor Weihnachten ist ein wichtiges Etappenziel erreicht worden: Die beiden Stadtteilplätze in Altenburg Nord wurden fertiggestellt und sind am 18. Dezember offiziell freigegeben worden. Nun kann, wer an den bevorstehenden Feiertagen einen Spaziergang unternehmen möchte, mit gutem Grund seine Schritte Richtung Nordplatz lenken. Die Freigabe der beiden Stadtteilplätze markiert einen Meilenstein. Bis zum Ende dieses Jahres herrscht auf der …

hier weiterlesen

Deutsche Bank unterstützt Kinder- und Jugendhaus in Altenburg

Weihnachtliche Vorbescherung durch Geraer Filiale Am Mittwoch, dem 11. Dezember, luden das Kinder- und Jugendhaus der Johanniter gemeinsam mit dem Team der Deutschen Bank der Filiale Gera Kinder aus dem Stadtteil Altenburg Nord zur Weihnachtsbäckerei ein. Über drei Stunden bucken und verzierten die Mitarbeiterinnen im Rahmen des „Social Days“ hunderte von Weihnachtsplätzchen. Die Deutsche Bank unterstützt bereits seit mehreren Jahren …

hier weiterlesen

Hörerlebnisse mit „Tonies“ in der Stadtbibliothek Altenburg

Neues Angebot in der Stadtbibliothek Sie sind ein neuer Trend im Kinderzimmer: „Tonies“. Die niedlichen Figuren sehen aus wie Spielzeug, sind aber viel mehr als das, denn hinter ihnen verbergen sich Geschichten, Lieder und Sachwissen. Als moderne Alternative zum CD-Player vereint das Tonie-Audiosystem spannende Hörerlebnisse mit der Spiel- und Sammelleidenschaft der Kinder. Über 2,7 Millionen Tonies wurden bereits verkauft. Viele …

hier weiterlesen

Weihnachtsmann wird am 22.Dezember 2019 verabschiedet

Der Weihnachtsmann eröffnete Ende November mit großem Publikum den Altenburger Weihnachtsmarkt. Hunderte Wünsche wurden ihm seitdem ins Ohr geflüstert, Schokolade verteilt und viele Wunschzettel geschrieben. Der Gewerbeverein Altenburg e.V. und die Stadtverwaltung laden nun zur ersten offiziellen Verabschiedung des Weihnachtsmannes auf den Altenburger Markt ein. Am 22. Dezember um 17 Uhr, direkt im Anschluss an das Kinder-Programm, soll dem Weihnachtsmann …

hier weiterlesen

Rückblick: Weihnachtsmarkt 2.0 in Kosma

Glühwein und mehr Am Sonntag war es wieder soweit: Bereits zum zweiten Mal öffnete der Weihnachtsmarkt in Kosma am 3. Advent seine Pforten. Viele Besucher aus Kosma, Kürbitz, Altendorf, aber auch aus Altenburg kamen auf den festlich geschmückten Dorf- und Kommunikationsplatz und ließen sich Glühwein, Punsch und Bratwurst schmecken. Besonders freuten wir uns, auch den Oberbürgermeister André Neumann in Kosma …

hier weiterlesen

Auf Stippvisite bei Waggonbau

Oberbürgermeister wirbt für Regionalmesse Einem traditionsreichen Betrieb stattete Oberbürgermeister André Neumann in der Vorwoche einen Besuch ab: Waggonbau Altenburg. Das Stadtoberhaupt kam in der Rasephaser Straße mit der Unternehmensführung zu einem anregenden Gedankenaustausch zusammen. Waggonbau Altenburg gehört zur Villmann-Gruppe und beschäftigt am Standort in der Skatstadt circa 100 Mitarbeiter. Firmengründer Manfred Villmann, sein Sohn Bodo Villmann und Betriebsleiter André Heine …

hier weiterlesen