Aktuelle Nachrichten

Städtische Ämter wieder zu regulären Zeiten geöffnet

Wappen und Flagge der Stadt Altenburg (Foto: der uNi)


Besucher „müssen“ Hygieneregeln beachten

Im Altenburger Rathaus ist beschlossen worden, dass die städtischen Ämter ab Montag, 25. Mai, zu den regulären Öffnungszeiten zurückkehren. Besucher müssen allerdings die bekannten Hygieneregeln einhalten. So ist, anknüpfend an die von der Landesregierung beschlossene Maskenpflicht beim Einkaufen und für den öffentlichen Nahverkehr, beim Betreten der Ämter das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes vorgeschrieben, der nicht von der Stadtverwaltung gestellt wird.

Zu den weiteren Auflagen, über die vor Ort auch auf Hinweisschildern informiert wird, gehört die Einhaltung des Abstandsgebots von mindestens anderthalb Metern. Um dies auch bei größerem Andrang im Einwohnermeldeamt im Johannisgraben 4 gewährleisten zu können, wurde in der Music Hall ein Wartebereich eingerichtet.

Von den weiteren vorsichtigen Lockerungen der Corona-Beschränkungen profitieren weitere städtische Einrichtungen. So werden ab dem 25. Mai die Sportplätze wieder freigegeben, nach Pfingsten, also ab dem 2. Juni, zudem die Sporthallen. Der Inselzoo weitet seine Öffnungszeiten ab 25. Mai aus, es gilt die Sommerzeitregelung: täglich bis 18 Uhr (letzter Einlass um 17.30 Uhr). Die maximale Besucherzahl von 100 Personen zur selben Zeit gilt – wegen des Abstandsgebots – weiterhin. Die Stadtbibliothek in der Lindenaustraße 14 kehrt am 2. Juni zu den regulären Öffnungszeiten zurück (Siehe die folgende Übersicht).

Übersicht Öffnungszeiten der Einrichtungen:

Allgemeine Sprechzeiten der Verwaltung:
Mo: 8:30 – 12 Uhr
Die: 8:30 – 12 Uhr und 13:30 – 18 Uhr
Mi: 8:30 – 12:00 Uhr
Do: 8:30 – 12:00 Uhr
Fr: 8:30 – 12:00 Uhr

Abweichende Sprechzeiten:

Einwohnermeldeamt, Johannisgraben 4
Mo: 8:30 – 12 Uhr
Die: 8:30 – 12 Uhr und 14 – 18 Uhr
Mi: geschlossen
Do: 8:30 – 12 Uhr und 14 – 17 Uhr
Fr: 8:30 – 12 Uhr

Gewerbewesen, Johannisgraben 4
Mo: 8:30 – 12 Uhr
Die: 8:30 – 12 Uhr und 14 – 18 Uhr
Mi: geschlossen
Do: 8:30 – 12 Uhr
Fr: 8:30 – 12 Uhr

Standesamt, Spalatinpromenade 8 (Pohlhof)
Mo: geschlossen
Di: 8:30 – 12 Uhr und 13:30 – 17:30 Uhr
Mi: 8:30 – 12 Uhr
Do: 8:30 – 12 Uhr und 13:30 – 15:30 Uhr
Fr: geschlossen

Straßenverkehr und Allgemeines Ordnungsrecht sowie
Bußgeldstelle und Vollzugsdienst, Neustadt 7
Mo: 8:30 – 12 Uhr
Di: 8:30 – 12 Uhr und 13:30 – 18 Uhr
Mi: 8:30 – 12 Uhr
Do: 8:30 – 12 Uhr und 13:30 – 15:30 Uhr/
Bußgeldstelle: Donnerstagnachmittag
geschlossen
Fr: geschlossen

Inselzoo:
Ab Montag, 25. Mai, täglich von 9 bis 18 Uhr,
letzter Einlass 17.30 Uhr, maximale Besucherzahl: 100.

Stadtbibliothek, (Lindenaustraße 14):
Ab Montag, 2. Juni:
Mo: 10-16 Uhr
Die: 12-18 Uhr
Mi: geschlossen
Do: 12-18 Uhr, Fr: 10-16 Uhr, maximale Besucherzahl: 20.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.