Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelles aus Altenburg » Städtischer Internetauftritt: Zuständigkeitsfinder ist jetzt online

Städtischer Internetauftritt: Zuständigkeitsfinder ist jetzt online

Wappen und Flagge der Stadt Altenburg (Foto: der uNi)


Der städtische Internetauftritt (altenburg.eu) ist um einen Service reicher. Seit dieser Woche ist der Zuständigkeitsfinder online. Das neue Angebot ermöglicht den Nutzern das rasche Auffinden der richtigen Ansprechpartner, es handelt sich um einen auf die Stadtverwaltung zugeschnittenen Behördenführer.

Der Zuständigkeitsfinder wurde in Eigenregie erstellt und umfasst circa 170 Stichworte, beginnend bei A wie Abbruchanzeige bis Z wie Zweitwohnung. Zu jedem Schlagwort wird eine kurze Leistungsbeschreibung geliefert und mitgeteilt, wer der Ansprechpartner ist. Der Zuständigkeitsfinder verfügt auch über eine eigene Suchfunktion.

Bleibt die Frage: Wie gelange ich zum Zuständigkeitsfinder? Ganz einfach über die Startseite (www.altenburg.eu), dort ist ein direkter Zugang über die Kopfleiste (neben den Öffnungszeiten). Alternativ gelangt der Nutzer über den Menüpunkt Bürgerservice/Downloads zu dem neuen Angebot.

An der Erstellung des Zuständigkeitsfinders waren alle Referate der Stadtverwaltung beteiligt. Das Projekt ist vom Gedanken getragen, den Bürger möglichst rasch mit dem für sein konkretes Anliegen zuständigen Ansprechpartner zusammenzubringen. Der Zuständigkeitsfinder kann im Prinzip jederzeit erweitert oder verändert werden, das ist der Vorteil gegenüber einer gedruckten Broschüre.

Verbesserungsvorschläge der Nutzer sind daher sinnvoll, die Übermittlung sollte am besten via Mail an: info@stadt-altenburg.de erfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.