Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelle Verkehrsmeldungen » Straße zwischen Zschechwitz und Ehrenberg gesperrt

Straße zwischen Zschechwitz und Ehrenberg gesperrt


Die Straßenverkehrsbehörde informiert

Im Zuge des Neubaus der Bahnbrücke in Ehrenberg erfährt auch die darunter befindliche Kreisstraße (K 206) einen neuen Straßenverlauf. Zur Anbindung der Straße an das bestehende Netz und zur Verlegung der in den Straßen vorhandenen Medien der Versorgungsträger muss die Kreisstraße in der Zeit vom Montag, 7. August bis voraussichtlich zum 5. November 2017 für den Fahrzeugverkehr vollständig gesperrt werden.
Fußläufig bleibt die Verbindung zwischen Ehrenberg und Zschechwitz über die alte Bahnunterführung bestehen.

Die Umleitung nach Ehrenberg führt über die B 93 Altenburg, Mockern, Lehndorf und weiter über die K 207 Heiligenleichnam, Greipzig.
Die Umleitung in der Gegenrichtung führt über die Thomas-Müntzer-Siedlung, Mockzig, L 2464 nach Zehma zur B 93 und weiter über Mockern nach Altenburg. Beide Umleitungen sind entsprechend ausgeschildert.

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis und Beachtung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.