Aktuelle Nachrichten
Startseite » Aktuelle Verkehrsmeldungen » Teichknoten: Gehweg bleibt länger gesperrt

Teichknoten: Gehweg bleibt länger gesperrt


Die Straßenverkehrsbehörde informiert

In Fortsetzung der Arbeiten am Regenüberlaufbecken in der Käthe-Kollwitz-Straße und den damit verbundenen Arbeiten zur Anbindung an das Abwasserkanalnetz muss die Sperrung des Gehweges Teichvorstadt/ Käthe-Kollwitz-Straße (zwischen dem Kleinen Teich und der Mauerstraße) verlängert werden.

Ursprünglich sollte dieser zu Schulbeginn am 10. August für die Fußgänger wieder zur Verfügung stehen. Die heftigen Regenfälle der vergangenen Wochen und die Erweiterung des Auftrages machen jedoch die Verlängerung der Sperrung bis voraussichtlich zum 15. September 2017 erforderlich.

Die Fußgänger zwischen Süd-Ost und der Innenstadt müssen weiterhin die Umleitung über die Kreuzstraße und den Paditzer Fußweg benutzen.
Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis und Beachtung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.